Für ALLE....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von minamei-1 05.09.08 - 08:19 Uhr

die die ganzen Abkürzungen nicht verstehen oder noch nicht genau Wissen was sie Bedeuten....
Lexikon der Abkürzungen
AS = Ausschabung
BS = Bauchspiegelung
ES = Eisprung
ET = Entbindungstermin
FG = Fehlgeburt
FA/Fä = Frauenarzt/ärztin
FS = Folsäure
GV = Geschlechtsverkehr
GVK = Geburtsvorbereitungskurs
GKS = Gelbkörperschwäche
GKH = Gelbkörperhormon
GK = Gelbkörper
KH = Krankenhaus
KS = Kaiserschnitt
MuMu = Muttermund
PMS = Prämenstruelles Syndrom
SSW = Schwangerschaftswoche
SS = Schwangerschaft
SST = Schwangerschaftstest
üZ = übungszyklus
US = Ultraschall
NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)
ZB = Zyklusblatt
ZK = Zyklus
ZS = Zervikalschleim
ZT = Zyklustag


Viel Spaß beim Auswendiglernen :-p

Beitrag von shedara 05.09.08 - 08:33 Uhr

Danke dir für die Mühe #liebdrueck

Eins fehlt mir noch: Was ist iui?

LG
Kirsten

Beitrag von emmi1978 05.09.08 - 09:27 Uhr

Hallo Kirsten...

IUI = Intrauterine Insemination...Da wird der Frau das Sperma des Mannes über einen Katheter in die Gebärmutter eingebracht...

LG

emmi1978

Beitrag von meinliebes 05.09.08 - 09:29 Uhr

IUI steht für Intrauterine Insemination,
ist aber aus dem fortgeschrittenen Kinderwunsch
LG #tasse