Guten Morgen November Mamis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annie2907 05.09.08 - 08:59 Uhr

Guten Morgen!

Wie geht es euch?? Wie war eure Nacht??
Meine Nacht war wie immer schrecklich, ich habe so schlimme Rückenscmerzen, das ich mich kaum bewegen kann...

Außerdem ist mein kleiner Mann jede Nacht super Aktiv!

Aber sonst geht es mir bis auf das ehwige Sodbrennen ganz gut!
Hatte mich die letzten Wochen immer schlapp und kraftlos gefühlt... das lag am Eisenmangel, muss jetzt Eisen nehmen, und seitdem geht es besser!

Jetzt wissen wir auch endlich das wir einen kleinen Jungen bekommen ;-) Er hat es echt spannend gemacht und hat sich erst in der 32 ssw geoutet!

Dann bin ich ja mal gespannt wie es euch so geht ;-)



LG Annie + Lukas 12 Monate alt *10.08.2007 + #baby boy Felix 31+6 #huepf

Beitrag von sherizeth 05.09.08 - 09:04 Uhr

Huhu

Meine Nacht war auch nicht so doll....hatte mal wieder einen Wadenkrampf *aua* #augen

Aber ansonsten gehts mir echt gut und ich fühl mich auch noch erstaunlich mobil.

Wünsche euch allen noch eine schöne Restschwangerschaft.
Nur noch 9 Wochen.....*freu*

sherizeth mit Spatz #baby (31. SSW)

Beitrag von micqu 05.09.08 - 09:15 Uhr

Hallo

meine nacht war auch eher durchwachsen wegen den vielen pipipausen ;-) ansonsten gehts halt so!

ich fühle mich wie eine tonne und merke auch wie meine bewegungen immer plumper werden. ich hab das gefühl dass ich ganz schön durch die gegend watschle und übungswehen hatte ich auch schon 'ne ganze menge.

ich glaube meine erste ss war angenehmer :-) vielleicht hab ich diese sachen aber auch nur verdrängt ;-)

naja, in 10 wochen ist es ja dann auch schon vorbei und dann werde ich mein Würmchen im bauch ganz schön vermissen ;-) und ganz doll geniessen es im arm zu halten *seuftz*

lg micqu mit Olivier (08.01.2005) und Würmchen (ab heute 30ssw)

Beitrag von 090607 05.09.08 - 09:18 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

Meine Nacht war auch eher durchwachsen.
Habe auch ziemlich mit Kreuzschmerzen zu kämpfen und das ständige Pippi machen hält einem auch wach.

Meine Maus ist nachts eigentlich ganz lieb, macht kaum Ramabzamba.. :-)

Ich hoffe, dass die 8 verbleibenden Wochen ganz schnell vorbei gehen, denn irgendwie habe ich sooo die Schnauze voll. Will sie endlich auf dem halten können.

Wünsche euch allen ein Gutes Durchhaltevermögen.

LG Jasmin

Beitrag von luxos 05.09.08 - 09:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
schlafe auch schon lange nicht mehr richtig,bin irgendwie auch immer müde,aber ams. geht es mir erstaunlich gut im moment.Waden-oder Oberschenkelkrämpfe habe ich wieder gut im Griff,hoffe jetzt nur noch das meine Kleine Turnerin sich wieder dreht und kann den ET in 9Wochen nicht mehr abwarten:-D,LG Nicole+Maurice(02.03.04.)+Girlie Fabienne(ET 13.11.)

Beitrag von secretsoul23 05.09.08 - 09:26 Uhr

hallöchen anni,

bin ja auch ein Novembi auch wenn erst ende aber ist ja erstmal wurst...;-)
Auchn ich hab mit den nächten zu kämpfenund hab glatt mal ne frage an euch bin ja nun in der 28 woche und hatte nie probleme bis jetzt...nu hab ich aber doch so langsam das gefühl das es zu mir eintrudelt und vielleicht kennt das ja jemand von euch nd kann mir sagen ob das normal ist...habe seit montag mit übelkeit zu kämpfen was aber nur so einmal am tag ist aber dann über nen paar stunden...und das mein kreislauf macke spielt hab etwas niedrigen, kennt das jemand von euch und kann mir nen paar tipps geben...
fühl mich echt schlapp und ausgelaugt...aber ansonsten gehts mir supi und sooooo lang ist es ja auch net mehr.

wünsche euch allen noch eine rest schwangerschaft....:-D

liebe grüsse Secret:-D

Beitrag von bikerbiene 05.09.08 - 10:14 Uhr

Guten Morgen!

Ich hatte eine kurze, aber angenehme Nachtruhe - Gott sei Dank hab ich mit Pippipausen nur wirklich ab und zu zu kämpfen, und dann nur einmal...

Hab heute wieder Fototermin bei meiner FÄ, freu mich schon wieder voll drauf! Bin schon gespannt, ob mein kleiner Prinz bauchumfangsmäßig zugelegt hat, weil da ist er immer so im unteren Bereich gewesen - ansonsten hat immer alles gepasst!

Am 15. 9. bekomm ich den Schlüssel zu meiner/unserer neuen Wohnung - dann gehts erst mal ans Übersiedeln und Einrichten. Hoffentlich bleibt der Kleine noch brav in Mamas Bauch, bis alles erledigt ist!!!!!

Sodale, ich wünsch euch allen noch einen schönen Tag - meld mich dann heut abend mit Bericht vom Doc...

Monika & Prinz Sebastian, ab heute 32. SSW und mit nur 2 kg mehr auf der Waage :-)

Beitrag von mitbewohner-im-bauch 05.09.08 - 10:20 Uhr

hallo,

bin auch novembi.

hab auch mit übelkeit zutun wieder, denke das die kleinen einfach unseren magen zusammen drücken.

mir geht es wieder ien bissel besser *dreimal-holz-klopf, die nächte sind hat immer mit pipipausen versehen und einmal was kleines essen, hab jetzt nachts wieder hunger.

mein kleiner mann ist seit gestern abend ehger ruhig, schade das der bauch nicht durchsichtig ist sonst wüsste ich ob er nur am schlafen ist.
sind eure sehr aktiv???

lg wenke + julian *inside

Beitrag von mamimona 05.09.08 - 13:01 Uhr

Hallo,
meiner war auch 2 Tage sehr ruhig.Aber seit gestern boxt und tritt er wieder wie ein Weltmeister.
mamimona 28.SSW