Auch mal Arbeitsfrage hab

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malu74 05.09.08 - 09:18 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin seit Dezember 2007 in einer Firma angestellt. Ich habe einen 2-Jahres-Vertrag, d.h. er würde am 01.12.2009 auslaufen.
Nun meine Frage:

Wenn ich jetzt in der 6. Woche bin und alles gut läuft, habe ich ET am 29.04.2009.

Ist dann mein Job weg oder muss mich die Firma nach 3 Jahren Pause wieder nehmen??

LG corinna

Beitrag von swety.k 05.09.08 - 09:20 Uhr

Hallo Corinna,

wenn Dein Arbeitsvertrag von Anfang an befristet ist, muß die Firma Dich nicht nach drei Jahren wieder nehmen. Der Vertrag läuft dann wie vereinbart am 01.12. aus.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 27

Beitrag von tinchen077 05.09.08 - 09:21 Uhr

Hallo Corinna,

da Du Deinen Vertrag bereits vor Deiner Schwangerschaft unterchrieben hast, läuft der Vertrag am 30.11.09 aus.

Gruß

Tinchen

Beitrag von halvja 05.09.08 - 09:21 Uhr

Dein Vertrag läuft ganz normal am 1.12.2009 aus, danach müssen die dich weder weiterbeschäftigen, noch neu anstellen.

Beitrag von kikra2007 05.09.08 - 09:22 Uhr

Hi,
Da der Job befristet ist, laeuft er dann einfach aus,denn die Wahrscheinlichkeit, das Dein AG Deinen Vertrag verlaengert,ist eher gering.
LG,kikra und alles Gute zur SS!