an alle still mamis die auch abpumpen,

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von diba 05.09.08 - 09:21 Uhr

hallo ihr lieben,

ich wende mich mal an euch,da ihr euch ja besser auskennt als ich. ich möchte gerne mein kleines stillen. dennoch wollte ich ab und zu auch mal abpumpen und würde mir gerne eine manuelle pumpe kaufen.

jetzt die frage an euch,welche könnt ihr mir empfehlen??? sie sollte nicht allzu teuer sein und am besten sollten die flaschen auch aus dem normalen verkauf (nuk) draufpassen.


eure meinung ist also gefragt.

vielen dank liebe grüsse diana

Beitrag von stopsine 05.09.08 - 09:29 Uhr

Hallo!
Ich habe die ISIS von AVENT. Die finde ich gut. Ich habe sie allerdings in der superduper Version, d.h. sie kann manuell, batteriebetrieben oder elektrisch genutzt werden. Es gibt sie aber auch als reine Handpumpe. Natürlich passen dann die AVENT Flaschen drauf. Ob die NUK Weithalsflschen drauf passen, weiß ich nicht.
Gruß,
Stefanie + Maximilian (2 1/2) + Theresa (24 Wochen)

Beitrag von sun678 05.09.08 - 09:43 Uhr

Huhu.

Es gibt auch eine Handpumpe von Nuk. Die habe ich nämlich. Weiß aber nicht, wo man sie bekommt oder was sie kostet, da ich sie von einer Freundin überlassen bekommen habe, die die nie benutzt hat.

Frag am besten mal in der Apotheke nach (oder bei deiner Hebamme), die kennen sich da gut aus!

LG

Beitrag von diba 05.09.08 - 09:45 Uhr

hallo,

ja richtig,ich habe die von nuk schon gesehen. das problem ist,das mir alle abraten,weil die schlecht pumpen würde. was sagst du denn dazu???

Beitrag von elke23 05.09.08 - 10:23 Uhr

Hallo Diana,

habe die Handpumpe von AVENT und kam sehr gut mit ihr rurecht. Die NUK-Sauger passen nicht drauf. Das günstigste Angebot gab es damals bei http://www.quick-pharma.de.

Ein Tipp: Wenn Dein Würmchen gut trinkt an der Brust, fange rechtzeitig mit dem Abpumpen und Flasche geben an und vor allem mache es regelmäßig. Unsere Maus hat am Anfang die Flasche mit Mumi auch genommen, dann hatten wir eine längere Pause und seit 2 Monaten verweigert sie jegliche Flasche - keine Chance!!!

Genieße noch Deine Schwangerschaft

LG

Elke & Lilli (25.02.2008)

Beitrag von pinguin911 05.09.08 - 12:13 Uhr

Hallo Diana,

ich hab auch die Avent Isis. Es gibt z.B. bei babymarkt.de ein Komfort Startset inkl. Mikrowellen-Steri. Dazu kannst Du dann noch die Via-Becher (z.B. auch zum einfrieren) bestellen. Auf den ersten Blick vielleicht teuer, aber als Gesamtpaket gesehen sehr günstig.

LG Patricia

Beitrag von stummelchen80 06.09.08 - 21:46 Uhr

Hallo!

Habe mir kurz nach Geburt meines Sohnes ( jetzt 3 Monate her) eine elektrische Milchpumpe zugelegt. Die "Medela Mini Electric" . Hat mir meine Hebamme empfohlen. Schön klein und kann über Netzversorgung sowie mit Batterie betrieben werden. Es passen die ganz einfachen NuK Flaschen ( Nicht die Weithals). Echt eine super Sache!!!!!!

Liebe Grüße