An die Dezembis und andere Interessierte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 09:30 Uhr

Huhu..ihr Kugelbäuche!

Wie geht es euch?Was machen eure Bauchmäuse?

Bin so neugierig:-p
Wollte mal fragen ob ihr euch schon um einen GVK gekümmert habt und wann dieser bei euch startet?
Wie oft sind auch die Männer bei dem Kurs dabei und wie lange dauern eure Kurse?

#freu

Nach dem Info-Abend am Di im Kh (Kreissaalbesichtigung etc..) hab ich mich prompt am Mittwochmorgen zur Geburt im Kh angemeldet (Anmeldungen sind dort auch schon vor der 36. SSW erwünscht;-)). Desweiteren hab ich dort auch noch kurzfristig einen Platz in einem GVK bekommen, der schon in 3 Wochen startet#huepf#freu...
Hab schon gedacht, dass ich ohne GVK meinen ersten Nachwuchs zur Welt bringen muss#schwitz

Ansonsten quäle ich mich mit ner ollen Leistenzerrung rum und kann kaum laufen:-[...aber meinem Bauchbewohner macht das überhaupt nichts aus...der übt weiter fleissig an seiner Kür :-p

Bin gespannt auf eure Antworten!#liebdrueck

#hundjulia mit #babyboy 25. SSW

Beitrag von struppi. 05.09.08 - 09:38 Uhr

Hallo,

mein GVK läuft schon seit 2 Wochen, am Montag ist das 3. Mal! Es macht total viel Spaß, wir sind nur 5 Frauen und an 2 Abenden "darf" der Partner mit. Bin mal gespannt....

Zur Geburt haben wir uns schon angemeldet. Aber das war Zufall. Eigentlich wollten wir uns nur einen Termin holen. Wir waren eh in dem Haus, weil wir dort einen U-Schall-Termin hatten, danach sind wir hoch in den Kreissaahl wg. Terminvereinbarung und da hieß es dann, wenn wir schonmal da sind, dann können wir auch gleich das Gespräch machen #huepf. Wir werden nächsten Mittwoch aber noch eine Kreissaalbesichtigung mitmachen,weil wir da nur 1x kurz reinspitzeln konnten und die Patientenzimmer möchte ich mir auch nochmal anschauen.
Aber es ist echt spannend! Langsam ist Endspurt angesagt!! In 2 Wochen ist schon das 3. und letzte Screening! #schock
Das Zimmer muss noch renoviert werden, die Möbel usw. haben wir aber schon. Ich hoffe, mein Mann haut mal langsam rein. Ich will die Babysachen ja noch waschen und bügeln und die sollen dann sofort in das fertige Zimmer! :-D

Mir geht es z.Zt. auch so gut wie noch nie in der SS! Ok, ich habe Symphysenschmerzen, Völlegefühl, Sodbrennen, Rückenschmerzen und Kreislaufprobleme. Aber das war´s auch schon!! #huepf

Wieviel habt ihr denn zugenommen *böse Frage*.

Ich habe bis jetzt (28. ssw) ca. 10-11 kg mehr drauf *grmpf*

lg
Struppi

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 09:44 Uhr

Ganz böse Frage...:-[
Es sind schon 12kg ..hätte die Waage heut morgen verteufeln können...
Wobei ich nicht sagen kann was davon Fett und was Wasser ist..#kratz
..wie ich mein Glück kenne...alles Fett#schmoll#heul

Beitrag von swety.k 05.09.08 - 09:41 Uhr

Hallo Julia,

ich habe mich schon vor ca. 1,5 Monaten für den GVK angemeldet. Das war bei meinem ersten Termin mit der Hebamme und hat sich gleich so ergeben. Der Kurs geht über zwei Wochenenden (jeweils Freitag und Samstag drei Stunden) und mein Freund ist jedes Mal mit dabei. Für ihn kostet es 60 Euro.

Im Krankenhaus melde ich mich Anfang Oktober an. Besichtigt haben wir schon vor einigen Wochen und waren sehr angetan.

Ansonsten geht's mir ganz gut. Hab Probleme mit dem Rücken und kann schlecht schlafen, aber das ist alles nicht so dramatisch. Meiner Kleinen geht's prima. Sie hat sich jetzt auf nächtliches Turnen verlegt.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 27

Beitrag von kastelzeichnerin 05.09.08 - 09:42 Uhr

Hi,

mein GVK ist ein Wochenend-Crashkurs Anfang November, mit Partner. Genau zum Beginn vom Mutterschutz.
Hatte gestern FA-Termin, meine Kleine ist an der Untergrenze, wiegt nur 670 g bei 25+5. :-(
Hoffentlich wächst die noch... Dafür hat sie gestern gaaaaanz viel getanzt, wie um zu sagen: Na und, mir geht's super!

LG kastelzeichnerin

Beitrag von sushiroll 05.09.08 - 09:42 Uhr

Hi!

Bin auch in der 25ten SSW (25+5). Hab am Donnerstag meinen ersten Termin beim GVK (ich weiß garnich wir lang der geht)...mit meinem Mann.
Im KH war ich auch schon (sone Tour) aber angemeldet hab ich mich noch nicht. Die ham gesagt so vier wochen vor ET soll man sich anmelden. Des würde von der Zeit her langen.
Hab zum glück auch gleich die Hebamme bekommen die da im Krankenhaus Beleghebammme ist. Und die kommt am Mittwoch mal vorbei und macht Akkupressur gegen meine Rückenschmerzen...ich muss immer wie Quasimodo rumrennen weil sonst mein Bauchband sich so durchs laufen verkrampft das ich nicht mehr laufen kann.

Ich hoff mal das die Leistenzerrung bald besser wird. Was sagt dein FA dazu?

#katze Sushiroll

Beitrag von ili_luis 05.09.08 - 09:48 Uhr

Du bist schon in der 26.ssw! ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von amanda82 05.09.08 - 09:50 Uhr

Hehe, bei 25+5 biste schon in der 26. ssw Herzlichen Glückwunsch :-p

VLG Mandy 25. ssw (24+2)

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 09:57 Uhr

Na dann wünsche ich dir mal gute Besserung und hoffe, dass die Akkupressur dir etwas Linderung verschafft!
#liebdrueck
Wegen der Zerrung hab ich den FA nur angerufen...sowas kann passieren und ist schmerzhaft aber außer Schonen gibt es nichts was dagegen unternommen werden kann;-)
So humple ich mir einen ab ...sieht lustig aus wenn ich mit den Wauwis gehe:-p
Alles Liebe!#blume

Beitrag von amanda82 05.09.08 - 09:43 Uhr

Huuuuuuuuuhu :-p

Jut, also mir gehts soweit doch ganz gut. Mit der Schwangerschaft selbst hab ich zum Glück wieder mal keine Probleme, aber halt die psychische Belastung durch die Trennung von meinem Mann sitzt doch noch etwas tiefer als ich dachte ... :-(
Momentan ist er grad mal wieder bei uns, weil er den Großen sehen will ... irgendwie freut mich das ja, aber es zehrt halt auch ganz schön an meinen Nerven ...

Aus diesem Grund und wegen meiner Neurodermitis, die ja nun dadurch natürlich wieder mal gar keine Besserung zeigt, hab ich ne Mutter-Kind-Kur beantragt und die ist auch direkt genehmigt worden. Ich fahre also vom 01.-22.10. in den schönen Schwarzwald und kann mal so richtig abschalten. Bekomme dort auch psychologische Unterstützung #schwitz Ich hoffe, mein Mann nutzt diese Zeit auch mal allein für sich und ist dann nicht ständig bei seiner Ische! :-[

Um einen GVK hab ich mich schon in der 16. ssw gekümmert - einfach deshalb, weil ich die Hebamme schon von der ersten SS kenne und weiß, dass die Kurse schnell voll sind. Der Kurs fängt Anfang Oktober an. Kann ja da erstmal nicht dabei sein, aber dann stoß ich einfach später dazu :-p

So, gestern hatte ich mal wieder Vorsorge und ist alles super verlaufen. Mein Krümel wächst ohne Ende, ist sogar mal wieder größer als er sein müsste, so dass der US statt wie bisher den 26.12. als ET den 22.12. ausspuckte ... Im Mutterpass steht der 24.12. - lieg ich also voll im Rahmen #huepf Meine FÄ ist total zufrieden, sie meinte nur, dass er schon erstaunlich tief liegen würde #gruebel Ach doch, sie meckerte an meinem Gewicht, weil ich in den letzten 4 Wochen grad mal 1 kg zugenommen hab und immer noch 3 kg weniger wiege als vor der SS, aber naja, für die Umstände #augen

Mobil ist er auch endlich richtig. Anfangs war er ja ne totale Schnarchnase und musste von der FÄ immer geweckt werden, aber nun ist er nicht mehr zu bremsen und macht stündlich einen Mordsrabatz :-)

GLG Mandy 25. ssw

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 10:16 Uhr

Das klingt ja wirklich fies...Kann mir nur im Entferntesten vorstellen wie furchtbar es sein muss, sich während der SS von seinem Partner zu trennen...
Kein Wunder, dass das Psychostress hinterläßt...
#liebdrueck
Umso wichtiger für dich und deine Mäuse, dass ihr während der Kur mal zur Ruhe kommt und euch ein wenig ausspannt!

Schön, dass es zumindest dem Krümel gut geht#freu
Wünsche euch für die Kur Erholung pur und dass du mit neuer Kraft zurückkehrst!

Alles Liebe & meld dich wenn du magst!

Beitrag von ili_luis 05.09.08 - 09:47 Uhr

Hallo, mein Kurs fängt am 6.10. an, aber da bin ich noch zur Kur. #schmoll
Eigentlich bräuchte ich auch keinen beim 4. Kind. Es ist nur irgendwie schön so als Einstimmung auf die Geburt. In unserem KH werden die Kurse mit Männern von denen wo nur Frauen kommen, getrennt. Das KH steht für mich von Anfang an fest, da hab ich schon meine beiden Jungs zur Welt gebracht.
Meine Kleine im Bauch scheint ne ganz Liebe zu sein, sie macht sich zwar regelmäßig bemerkbar, aber nicht so sehr wild. Na mal sehen, kann sich ja auch noch ändern.
Außer, dass ich so häßliche Stützstrümpfe tragen muß, gehts mir gut. Nur ab und an Rückenschmerzen.

Liebe Grüße und alles Gute Ilona (27.ssw)

Beitrag von amanda82 05.09.08 - 09:53 Uhr

Oh, warum bist du denn zur Kur? Ich fahr am 01.10. mit meinem Großen zur Mutter-Kind-Kur und freu mich schon riesig drauf, auch wenn ich da den Anfang vom GVK verpasse #schmoll

Mein KH steht auch fest, weil es hier eh nur eins gibt. Zum Glück bin ich da sehr zufrieden gewesen, denn die haben die Geburtenstation vor 2 Jahren komplett saniert #herzlich

LG Mandy

Beitrag von ili_luis 05.09.08 - 10:00 Uhr

Hallo Mandy, ich fahre auch zur Mutter-Kind-Kur, mit allen 3. Die Großen freuen sich schon wie verrückt. Wir fahren nach Buckow bei Berlin. Die sind auch Schwangere spezialisiert. Und du?
Entbinden würde ich trotzdem gern ambulant, das hat beim lezten mal schon wegen dem Not-KS nicht geklappt. Na mal sehen, wie es diesmal wird. Ein KS wäre auch nicht schlimm, nur dass ich dann eben mind. 3 Tage drin bleiben muß.

Liebe Grüße

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 10:06 Uhr

Vielen Dank für die vielen Antworten!
Hab mich total gefreut#freu

Interessant, dass es auch GVK-Crash-Kurse gibt...war mir bisher nicht bekannt.
Mein GVK findet 1x pro Woche (Di 17.30-19.30) statt und es sind insgesamt 14 Termine....Davon 1x mit Partner
Finde ich ehrlich gesagt ganz schön viel...mal abwarten wieviel brauchbare Dinge Frau da wirklich mitnehmen kann...

Ich wünsche euch ne komplikationslose Rest-SS und noch viel Spaß mit den lebhaften Bauchbewohnern;-)

Alles Liebe!#blume

Beitrag von alex7733 05.09.08 - 10:20 Uhr

Hallo Julia und alle andern...

mir geht es soweit auch ganz gut... mein kleiner turnt auch schon den ganzen morgen rum... der ist wirklich sehr aktiv #huepf
Zum GVK habe ich mich auch schon vor fast 2 Monaten angemeldet, der fängt aber so um die 30 SSw an... hatte letzte Woche Säuglingspflegekurs und da habe ich schon die Hebammen und die andern Schwangeren kennengelert...
De Kreissaal war ich nicht nicht besichtigen, aber die hebammen die den GVK leiten, sind die Hebammen aus dem KH, somit kenn ich diese ja schon... Die Station kenn ich leider auch schon, war in den ersten 3 Monaten für 2 Wochen wg. Blutungen da...

hab so keine Beschwerden ( auf holz klopf ) , nur mit der richtigen Position beim schlafen hab ich meine Probleme... schlaf ja liebend gern auf dem Rücken, versuch mich aber immer auf die linke seite zu drehen da das ja besser ist... aber immer wenn ich aufwache lieg ich auf dem Rücken #hicks
Meinnen kleinen hab ich vor 3 Tagen gesehen #herzlich
dem geht es auch sehr gut... er wiegt schon 845g bei einer größe von 30 cm... ein wenig viel oder?
Naja, haupsache es ist alles gut!!

Das KIZI ist noch garnicht fertig #schock hab noch nicht mal angefangen... die Möbel kommen auch erst ende NOV (Lieferzeit 12 Wochen) und wir haben noch immer keinen Kinderwagen...kann mich einfach nicht entscheiden :-[

vielleicht aber dieses WE... da gehe ich wieder auf KIWA suche...

wünsche euch allen einen schönen Tag!!!

liebe Grüße

alex mit Joel #ei ( 25+4 )

Beitrag von hundejulia 05.09.08 - 10:34 Uhr

Das Problem mit dem nicht fertigen Kizi kenne ich auch:-[
Vor allem diese langen Lieferzeiten#augen
Wir haben zwar das Kizi gestrichen,ne Fototapete angebracht und nen Rollo und nen Himmel am Fenster montiert...aber das war's dann auch schon!
Möbel kommen erst Ende Oktober:-p
Aber einen KIWA haben wir schon:-p
Wünsche dir viel Spaß beim Aussuchen;-)

Beitrag von alex7733 05.09.08 - 11:00 Uhr

Ihr habt wenigstens schon gestrichen... wir müssen noch Tapezieren und dann noch streichen...#schock
Und meine Menne hat bei sowas immer zwei linke Hände...
meine Paps muss dann mal wieder ran #hicks

Was hast du denn für einen KIWA?
Kann mich zwischen den Emmaljunga und Gesslein F2 nicht entscheiden... das ist zum verrückt werden!!!

Bist du denn noch am arbeiten?
Ich sitze gerade im Büro und warte bis es 5 Uhr wird #schein
Hab aber am 13.OKT meinen letzten Arbeitstag #huepf

lg

alex mit Joel