Hoch aufgebaute Schleimhaut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffi19 05.09.08 - 09:49 Uhr

Guten Morgen,

war gestern bei NMT+8/9 beim FA. Er sah nur eine hoch aufgebaute Schleimhaut, Urintest bei ihn war negativ.
Zuhause hatte ich ja mit dem 10er Pregnafix getestet und bilde mir ein, eine leichte Linie zu sehen.
Wäre ja dann gestern 5+2 oder+3, müsste da der Test nicht positiv sein und mehr sichtbar sein?
War das bei jemanden noch so und war tatsächlich schwanger??

Danke schon mal
#herzlich

Schnuffi

Beitrag von lady79marmelade 05.09.08 - 09:53 Uhr

Vielleicht hat sich Dein ES verschoben und Du bist noch gar nicht so weit.

Da hilft nur Geduld ;-).

Beitrag von suko 05.09.08 - 09:57 Uhr

Hallöchen,

mein Urintest war auch negativ, aber ein Bluttest zeigte ein anderes Ergebnis.

Vielleicht wartest du noch ein paar Tage und wiederholst den Test. Oder du besorgst dir einen Frühtest.

Liebe Grüße, Suko