Kindergartengebühren

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mimi1410 05.09.08 - 10:06 Uhr

Hallo zusammen,

weiß jemand von euch, ob bei der Berechnung der Kiga-Gebühren nur das Einkommen meines Mannes genommen wird oder auch mein Elterngeld dazugerechnet wird?

Danke für die Antworten

Mimi

Beitrag von neuhamburgerin 05.09.08 - 10:43 Uhr

Hallo Mimi,

in Hamburg werden beide Einkommen zusammen gerechnet und von der Summe her die Höhe des Kitabetrags. Sonst könnte man ja einfach das niedrigere angeben und somit um die echt hohen Beträge herum kommen.

LG,
Antje

Beitrag von minniemaus1310 05.09.08 - 11:07 Uhr

Hallo mimi!
Soweit ich weiß, werden die Gebühren nicht nach dem Einkommen berechnet. Es gibt einen festen Satz, der von Kiga zu Kiga unterschiedlich ist. Lediglich Geschwisterkinder werden angerechnet und du musst glaube ich nichts oder weniger bezahlen wenn du Hartz 4 bist.

Grüße
minniemaus

Beitrag von schnuffelschnute 05.09.08 - 13:18 Uhr

Hallo!

Quark! :-)

Das ist doch nicht überall gleich.

Bei uns z.B. wird das Bruttoeinkommen der Eltern genommen und danach wird der Beitrag bestimmt

Gruß

Beitrag von ina_bunny 05.09.08 - 11:18 Uhr

Da mußt du schon bei deiner Gemeinde fragen. Jeder handhabt das anders.
Bei uns geht es nicht nach dem Einkommen sondern nach Anzahl der Betreuungsdauer. So gesehen zahlt jeder das gleiche.

LG Ina

Beitrag von nina_1981 05.09.08 - 11:41 Uhr

Bei uns ist es so, dass das gesamte Einkommen angerechnet wird. Elterngeld ist allerdings kein Einkommen, wird also nicht miteingerechnet.
Lieben Gruß
Nina

Beitrag von ichclaudia 05.09.08 - 18:27 Uhr

Hallo,

bei uns wird sowohl Gehalt, als auch Elterngeld und Kindergeld und auch wohngeld bei der Einkommensermittlung berücksichtigt ! Einfach - jede Einnahme !

LG CLaudia

Beitrag von mimi1410 05.09.08 - 12:17 Uhr

Danke euch für die Beiträge.

Hab mich schlau gemacht ... der Kindergarten hier ist, anders als unser alter, einkommensabhängig. Da aber das Elterngeld nicht zum Berechnungssatz gerechnet wird, kommt nur das Einkommen meines Mannes zum Tragen - bin ich froh :-)

Liebe Grüße

Mimi