Babybuch empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von deposy 05.09.08 - 12:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,

es ist zwar noch ein bissel hin, aber ich würde mich gerne mit Babylektüre eindecken (hab viel zeit zum lesen).

Könnt ihr mir da was gutes empfehlen?

Vielen Dank
Deposy + Wuzzi 26.SSW

Beitrag von emmy06 05.09.08 - 12:45 Uhr

Schlafen und Wachen von W. Sears
Das kompetente Kind von Jesper Juul
Das Handbuch für die stillende Mutter von der LLL


LG Yvonne

Beitrag von jamjam1 05.09.08 - 12:46 Uhr

ich finde das buch "oje, ich wachse (ausgabe juli 2008-das dicke)
suuuuper!!!

werden alle schübe in den ersten 2 jahren beschrieben und bis jetzt stimmt es echt wie die faust aufs auge

Beitrag von emmy06 05.09.08 - 12:47 Uhr

Babyernährung gesund und richtig von Gabi Eugster

Babybreie selbstgemacht von Kordula Werner

Beitrag von fliwa 05.09.08 - 13:07 Uhr

Hannah Lothrop: Das Stillbuch
Carlos Gonzalez: In Liebe wachsen
Carlos Gonzalez : Mein Kind will nicht essen
Martin Hirte: Impfen - Pro & Contra

und besonders:

Jean Liedloff: Die Suche nach dem verlorenen Glück

Beitrag von jeanne1977 05.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo,

also ich hatte soooo viele Bücher, aber in diese zwei hab ich dann doch am allermeisten reingeschaut:

Remo H. Largo: Babyjahre ( absoluter favourite)

Dr. Miriam Stoppard: Das große Babybuch

und für später, auch heute noch unersetzlich ( meine Kinder sind 14 Monate und fast 4 jahre alt):

Kinderarzt Dr. Jörg Nase: Eltern-Ratgeber Kinderkrankheiten

Viele Grüße und alles Gute,
Jeanne

Beitrag von deposy 05.09.08 - 13:19 Uhr

Vielen Dank für eure Tipps!