Schwanger, aber wo?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haruka80 05.09.08 - 12:49 Uhr

Hallo!

Bei mir wurde heute festgestellt, dass ich schwanger bin#sonne.
Allerdings wissen wir nicht genau, in welcher Woche(3. oder 4.) und auf dem Ultraschall ist auch nicht wirklich was zu erkennen.
Meine Ärztin hat mir ziemliche Angst gemacht, dass es eine Eileiterschwangerschaft sein könnte, da man nichts sieht.
Hab jetzt Medis bekommen, damit alles gut weitergehen kann, soll nächste Woche nochmal zum Ultraschall und einerseits freue ich mich, dass nach 1,5 Jahren endlich was passierte, aber ich habe unendliche angst, wieder enttäuscht zu werden.

Ach so, ab wann bekommt man eigentlich nen Mutterpass? Hab ich mich heute im Wartezimmer gefragt, weil ne hochschwangere damit rumwedelte.

L.G.

haruka

Beitrag von kempineit 05.09.08 - 12:52 Uhr

Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch zur #schwanger.

Also bei mir konnte mann auch in 5 + 0 noch nichts im US erkennen ........ Mein FA hat aber nicht so blöde Sachen geredet wie deine ....... Ich bin dann 10 Tage später nochmal hin und da konnte mann dann die Fruchthöhle sehen ....

Also Kopf hoch und immer positiv denken :-D

Beitrag von kati1985 05.09.08 - 12:54 Uhr

Ich bin jetzt in der sechsten woche und da sieht man schon was zwar nicht all zu viel aber man siehts vor einer woche sahen wir auch nicht viel!!!!! mach dir keine GEDANKEN!

Beitrag von qrupa 05.09.08 - 12:53 Uhr

Hallo

also meist sieht man vor der 5. SSW gar nichts und bei vielen dauert es auch noch länger. Bis man das Würmchen wirklich scher sheen kann dauert es meist bis zur 7. SSW. it also ganz normal undkein Grund zu orge, wenn du noch so früh dran bist.

Wann man den MuPa bekommt ist ganz unterschiedlich. Manche Ärzte geben ihn sofort raus, andere nach der 12. SSW.

LG
qrupa

Beitrag von natalie84 05.09.08 - 12:53 Uhr

Hallo

Esrt mal Herzlichen Glückwunsch und es wird schon alles gut gehen.

ich hatte gestern meinen zweiten Termin und hab da auch meinen Mutterpass bekommen. Bin jetzt in der 9.ssw ich denk mal das du deinen auch beim nächsten termin kriegst. Mein FA macht es meistens beim zweiten Termin, wenn bei der Untersuchung alles geklappt hat.


Ich drück dir die Daumen

Lg Natalie mit Lea (2Jahre) und Bauchwurm 9.ssw

Beitrag von natoth 05.09.08 - 12:54 Uhr

Hallo haruka,

also warum deine Ärztin so rumstresst versteh ich ja nicht wirklich. So früh sieht ma ja auch noch nix. Ich war in der 6. SSW das erste mal beim FA und da hat man auch nur ne hochaufgebaute GMS und ne kleine Fruchthöhle gesehn. 1 Woche später war da ein Punkt und in der 8. hat man erst das Herz schlagen gesehn. Das war auch der Zeitpunkt wo ich meinen Mutterpass bekommen hab.

Also ruhig bleiben, auf den nächsten Termin warten und immer positiv denken. Beim nächsten mal sieht ma bestimmt was.

LG
Dani

Beitrag von rittmeisters 05.09.08 - 12:55 Uhr

Den Mutterpass bekommt man meistens bei der 2.ten Untersuchung.

Habe meinen heute bei der Ärztin abgegeben, denn es ist ja schon mein 2.tes.
Ich bin heute vermutlich anfang 5. woche und meine Ärztin hat heute auch keinen US gemacht weil man ja eh noch nix drauf sehen könnte ausser ne Fruchthöhle.

Ich muss in 2. Wochen wieder hin, dann bekomm ich auch den Mutterpass zurück mit den Ergebnissen der Blutuntersuchung.

Mach dir keinen Kopf, du wärst ja noch nicht mal über deinen NMT hinaus und vielleicht grad mal bei ES+8 oder so...

Beitrag von binzessin 05.09.08 - 12:56 Uhr

hallo haruka!

hab heute meinen mutterpass bekommen und bin ganz stolz #huepf

bin laut arzt 9+0 ssw (meine rechnung 8+2ssw).

als ich das erste mal beim fa war nach meinem test zu hause war ich 7. ssw und hätte meinen mupa schon bekommen können aber ich war vor praxisschluss und die schwestern hatten keine zeit mehr. dauert ja nen ganzes stück mit blut nehmen und so. würde das mal auf einen zeitraum von 6. ssw bis 10. ssw begrenzen. also bis dahin haste den dann bestimmt (außer es wird bei einer erst in der 15. woche festgestellt - die bekommt den später #huepf.

hoffe es geht alles gut bei dir!

rebecca + mini-krümel inside 9 ssw

Beitrag von nancy01 05.09.08 - 13:05 Uhr

hallo!

genau das fragen sich meine ärzte auch grade seit zwei wochen!!!!

ich bin jetzt anfang der 7 woche und es ist nicht mal eine fruchthülle zu sehen..........die eierstöcke sehen auch ganz normal aus usw.

mein doc sagte auch es könnte eine ELSS oder bauchhölenss sein...........der andere sagte blödsinn ist ne ganz normale ss der krümel versteckt sich bloß!

ich muss montag nochmal hin.........ich hoffe unendlich doll darauf das man dann was sieht.

3/4 woche sieht man eh nichts ist viel zu früh....aber ende der 5 ist meistens was zu sehen!

viel glück

Beitrag von ski77 05.09.08 - 13:06 Uhr

Hallo!
Das ist echt ne doofe Erklärung von deinem FA. So früh kann man ja noch nix sehen. Ich hab bei meiner FÄ erst in der 8. SSw einen ersten Termin erhalten, weil sie sagt, vorher sieht man eh nix und ist dann nur enttäuscht.
Meinen MuPa hab ich erst beim 2. Termin in der 12. Woche erhalten.
Also ruhig bleiben und freuen auf den nächsten Besuch!!
Alles Gute#klee
ski77

Beitrag von haruka80 05.09.08 - 13:17 Uhr

Hallo!

ICh danke euch! Ich mag mich gar nicht freuen, weil ich denke, es kann so viel schiefgehen...
Ich mußte zur der FRauenärztin, sie ist die Nachfolgerin von meinem Arzt, der in Rente gegangen ist und woanders waren so lange Wartezeiten.
Und bin ja ungeduldig, grad weil ich wieder rauche , nachdem ich dachte, dass es sowieso nicht mehr klappt.
Jedenfalls bin ich daher verunsichert, aber die zigaretten sind schon weggeworfen:)

Jedenfalls habt ihr mir grad echt einiges meiner größten Angst genommen, danke nochmal!!!

L.G.

haruka