Tropffreier becher

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 1c1c1 05.09.08 - 12:53 Uhr

Hallo

Kennt ihr ein Tropffreien Becher aber der sollte wirklich tropfrei sein.

Ich habe den von Nuk gekauft mit den Tropffreien aufsatz Und jedes mal wen ich ihn die gebe ist er in ein paar sekunden klitsche nass.:-(

Ich muss dazu aber sagen das er mit aller gewalt versucht den aufsatz rauss zu reissen,Was er auch manchmal schafft#schein .Fragt mich nicht wie er das schafft ,aber das wasser das drinnen ist dan immer ganz schnell über sein kopf verteilt.

LG yvonne

Beitrag von emmy06 05.09.08 - 12:55 Uhr

Tupper :-)

LG Yvonne

Beitrag von 1c1c1 05.09.08 - 13:03 Uhr

Hallo Yvonne:-p

Den kenne ich nicht wo bekomme ich den.

Lg yvonne

Beitrag von emmy06 05.09.08 - 13:09 Uhr

http://www.tupperware.de/today/2966.htm

Beitrag von 1c1c1 05.09.08 - 13:13 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von bibi2709 05.09.08 - 13:15 Uhr

Huhu,
wir haben auch schon den von Tupper zu Hause der ist echt klasse, kosten tut er 12,90 € aber es lohnt sich!


LG
Bianca

Beitrag von 1c1c1 05.09.08 - 13:34 Uhr

Danke dan werde ich den auch mal kaufen


lg

Beitrag von vik72 05.09.08 - 21:05 Uhr

Hallo yvonne,

die Becher von Mam (gibt es z.B. bei dm im Doppelpack) sind super und tropffrei, die nimmt Mia heute noch nachts mit ins Bett! Und sie haben ein Silikon-Ventil (keins aus Metall), das auch mit in die Spülmaschine kann (einfach mit dem kleinen Loch auf einen Zinken aufstecken, dann fliegt es nicht rum).

LG vik mit Mia 17.09.04 und Antonia 02.05.08