Seit gut 1 Woche Beikost - jetzt fester Stuhl???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wireglers 05.09.08 - 13:40 Uhr

Hallo,

Josefine bekommt jetzt seit fast 1,5 Wochen Beikost (Karotten) zum Fläschen (Aptamil Comfort). Seit ein paar Tagen hat sie richtig festen Stuhl (orange-braun) der auch etwas sauer riecht. Seit heute bekommt sie jetzt
Karotten mit Kartoffel. Ist das normal oder sollte ich ihr
besser Zucchini oder Fenchel mit Katoffel kochen. Kann ich jetzt nach einer Woche einfach schon eine andere
Sorte füttern. Ich hab auch nicht das Gefühl, daß sie
Verstopfung oder Bauchschmerzen hat - sie ist total
gut drauf und trinkt auch sonst noch so ihre 230 ml
Fläschen!

LG Kerstin (mit Finchen)#gruebel

Beitrag von becca78 05.09.08 - 13:45 Uhr

Hallo Kerstin!

Karotte hat eine stopfende Wirkung. Vielleicht gibst du ihr ein bisschen Birne (aus dem Gläschen) zum Nachtisch.

Karotte-Kartoffel kannst du schon geben, aber falls die Verstopfung nicht besser wird, würd ich wohl eher Zucchini (erstmal pur) probieren.

Lg,
Becca

Beitrag von becca78 05.09.08 - 13:47 Uhr

...hatte überlesen, dass sie noch keine Verstopfung hat... #augen

Aber es ist normal, dass der Stuhl jetzt fester wird. Und orange war's bei meinem Kleinen damals auch. Wusste immer genau, was in der Windel war - ob Karotte oder Zucchini, da schön orange oder grün ;-)

Lg,
Becca

Beitrag von wireglers 05.09.08 - 13:56 Uhr

Hallo Becca,

danke für den Tipp. Das mit der Birne probier ich echt mal aus. Das wäre nämlich auch meine nächste Frage gewesen, wann kann ich mit Obst anfangen.
Und mit dem Kartoffel-Karottenbrei versuche ich jetzt mal weiter 1-2 Tage, ansonsten koche ich ihr am WE
mal Zucchini!

LG Kerstin#freu

Beitrag von smily1309 05.09.08 - 19:59 Uhr

Hallo,

ich hab mit Pastinake begonne und Ruby hat dadurch Verstopfung bekommen. Nun gebe ich Karotte und mittlerweile auch Karotte+Kartoffel+Fleisch und ihr Stuhl ist regelmäßig jeden Tag, fest aber nicht hart. Manchmal mit Stückchen drin und meist rot und stinkig :)

Nadine

Beitrag von ela06 05.09.08 - 13:45 Uhr

Hallo,

Alina bekam jetzt eine Woche Pastinake und seit gestern Pastinake mit Kartoffeln, und vorhin hab ich auch festgestellt, das ihr Stuhl viel fester ist.
Sie hat jedoch kein Bauchweh oder Verstopfung sondern ist super drauf wie immer. Von daher denke ich das das normal ist.
Ansonsten wird sie noch voll gestillt.

lg Sabrina