Wie heiß darf ich baden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gonzo0829 05.09.08 - 13:51 Uhr

Hallo,

weiß jemand wie heiß ich baden darf?

Bekomme gerade eine Erkältung, habe schon Halsschmerzen.:-( Und das wo ich auch immer noch spucken muss.:-[

Und vielleicht weiß jemand welche Badezusätze man während der Schwangerschaft bei einer Erkältung verwenden darf.

lg Sonja

Beitrag von hurricane81 05.09.08 - 13:54 Uhr

Ich glaube gelesen zu haben, das man keine Erkältungsbäder nehmen soll. Ich bin auch erkältet und habe gestern gebadet. Ich habe es nicht zu heiß gemacht und meine übliche Mixtur genommen, also Baby Gute Nacht Bad und Rosmarin und noch so ein anders Bad - ich mache immer von jedem einen Schuß rein *lach*. Es hat gut getan - und danach musst du die gleich ins Bett legen ;-)

Beitrag von 1982luna 05.09.08 - 13:57 Uhr

Hallo,
ich bin auch in der 13 SSw. Gestern abend bin ich baden gewesen. Eigentlich sagt man, dass das Wasser nicht mehr als 37 Grad haben soll. Aber mir ist das zu kalt. Ich mache es einfahc so warm, dass es angenehm ist und ich es entspannend finde. So habe ich das in der ersten SS auch gemacht.
Bei Badezusätzen weiß ich nicht Bescheid. Viele sagen Erkältungsbäder seien nicht gut, wegen einem bestimmten Öl darin. Würde einfach mal in der Apotheke fragen. FA ist ja wahrscheinlich schon im WE. Ich nehme "Babix-Tropfen" und tupfe die auf nen Schal. Gibt es in der Apotheke. Und hilft super. Kann man auch später beim Baby anwenden. Sonst hilft heiße Zitrone mit Honig und einfach viel trinkn.

Gute Besserung#klee
Luna

Beitrag von annahoj 05.09.08 - 14:10 Uhr

also 37° find ich auch viel viel viel zu kalt #schock ich bade so bei 39 bis 40.

mach das und danach legst du dich am besten mit heißer milch und honig ins bettchen, liest ein bissel und schläfst viel.


mit baby-bad baden...das klingt toll *notier*

Beitrag von hebigabi 05.09.08 - 16:05 Uhr

Soll ich dir was sagen-ich habe viel gebadet und NIE ein Thermometer reingehalten, wie warm es ist oder sein sollte.

DU musst dich wohlfühlen.

Mach mal Fichtennadel oder Kiefernadel rein- ist schön zum inhalieren und okay.

LG

Gabi