Ich glaub ich bin depressiv...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deposy 05.09.08 - 14:04 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mir gehts im Moment irgendwie gar nicht gut.

Bin bisher eigentlich von den meisten Schwangerschafts-wehwechen verschont geblieben, aber seit einer Woche bin ich total unleidig.

Wasser in den Beinen, Rückenschmerzen, Sodbrennen und auf NIX lust! Alles ist groß und schwer (Brüste, Bauch).
Würde am liebsten den ganzen Tag aufm Sofa liegen (mach ich teilweise auch), aber dann bin ich noch schlechter gelaunt und muffig.
Hab auch seit der 6.SSW Beschäftigungsverbot, aber hab mich bisher immer gut beschäftigt (Hochzeit, Umzug usw.) und jetzt fällt mir die Decke auf den Kopf, hab aber auch keinen Bock was zu machen...

Könnt ständig heulen und renn mit ner Fresse rum...

Kann mich selbst nicht leiden!!! WAAAAA, dreh noch durch!

Oh je, hoffentlich geht das bald wieder weg, hab ja noch 14 Wochen vor mir!
Mein armer Mann...

Kennt das jemand???

LG deposy + Wuzzi 26.SSW

Beitrag von whitewitch 05.09.08 - 14:06 Uhr

Ich stehe vor der selben Frage, kann mich derzeit zu nix aufraffen. Verschiebe alles auf den nächsten Tag. Weiß aber auch nicht woran das liegt. Weiß nur das mir alles was noch kommt zu viel ist, dabei war ich immer ne Powerfrau.

Gruß Andrea

Beitrag von deposy 05.09.08 - 14:10 Uhr

Ja, genauso gehts mir auch. Bin es nicht gewöhnt daheim "rumzuliegen", aber ich schaff im Moment nix anderes.

Hab echt auch ein Problem damit, dass mein Mann mich so sieht. Er sagt zwar immer:"Oh ruh dich aus usw...". Aber ICH bin doch den ganzen Tag daheim und möchte dann was für meinen Mann machen...aber gestern hat er wieder mal gekocht...fühl mich echt besch...und kanns nicht ändern.

Beitrag von whitewitch 05.09.08 - 14:12 Uhr

Setz dich nicht so unter Druck, dein Mann weiß sicher was du Homonell gerade durchmachst. Ich habe jetzt noch einen Umzug vor mir und irgendwie schiebe ich alles noch hinaus. Na zumindest nen Termin beim JA habe ich schon gemacht. *Stolz bin*

Das wird schon wieder....#liebdrueck

Beitrag von deposy 05.09.08 - 14:15 Uhr

Na dann wünsch ich dir viel Kraft für den Umzug.
#liebdrueck

Beitrag von brina84 05.09.08 - 14:10 Uhr

OH,JA

und wie ich das kenne!

Ich bin auch total mies drauf. Kann mich nix beschäftigen und renne vom PC aufs sofa dann mal ins bett und dann doch wieder auf und weiß immer noch nichts mit mir anzufangen.
Ich hätte genug haushalt zu machen aber ich hab kein bock und dann werd ich grad noch stinkiger.
Grad hatte ich nen kurzen höhepunkt weil die ss jeans kam, aber sie ist zu klein.

Man nichts klappt. ist schon schwer genug was in meiner größe zu finden, dann hat man was und das fällt so klein aus das es ohne riesen bauch schon zu eng ist.

Mir geht alles auf den zeiger.

Oh je unsere armen mitmenschen.

der nächste tageshöhepunkt ist das ich meinen mann abholen fahre bis dahin ärger ich mich noch ein wenig über mich selbst.

lg sabrina

Beitrag von xaidoo 05.09.08 - 14:23 Uhr

Tip: Mach dir einen Johanniskrauttee, der hilft bei Depressionen und Gemuetsverstimmungen.

LG Xaidoo

Beitrag von julala87 05.09.08 - 14:26 Uhr


Hallo,

ich kenne das auch im Moment SEHR GUT... gehe zwar noch arbeiten, aber irgendwie wird mir im moment auch alles zu viel....
habe gerade erst meine ausbildung beendet und war mega im Prüfungsstress, dann gleich neuer arbeitsplatz, sprich ich muss im moment neu eingearbeitet werde...
dann sind wir gerade erst in eine neue wohnung gezogen, wo noch VIEL zu machen ist....
ich merke, dass ich im moment einfach GAR NICHT belastbar bin...könnte den ganzen tag in der ecke sitzen und heulen (tu ich teilweise auch... :-D) und schlafen und mich nicht bewegen...
dazu kommt noch, dass mir meine anziehsachen nun auch langsam nicht mehr passen
und und und....

ich glaub... das is einfach normal?! Ich hoffe doch! #kratz

Bin unausstehlich, zickig, sensibel.... mein freund tut mir auch leid!!! der kriegt es immer ab...

Jule
23. SSW

Beitrag von deposy 05.09.08 - 14:32 Uhr

Ich merke...ich bin nicht allein.

Juhu ;-)

Beitrag von tabata33 05.09.08 - 14:36 Uhr

das hab ich alles auch, genauso. hab auch keine lust mehr, mich mit freunden zu treffen. hab wasser, grosse brust und grossen bauch. kann nachts nicht schlafen. alles regt mich auf. könnte sämtlichen leuten eine klatschen. es reicht. bin auch seit april im bv. krieg jetzt kaum noch meinen haushalt geregelt. aber wir habens doch bald geschafft. unsere mäuse sind bald da. alles wird juuuutttt. allles liebe dir, du bist nicht alllein. #herzlich

Beitrag von deposy 05.09.08 - 14:39 Uhr

DANKE, is lieb. #herzlich