nächste Woche Großeinkauf - suche Erfahrungsberichte zu versch. Sachen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 14:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

da ich nächste Woche den restlichen Großeinkauf starten will, brauche ich von euch noch ein paar Erfahrungsberichte!
Da dieser Text etwas länger wird gibt es erst einmal #tasse und #torte für euch alle.


So, also was denkt ihr über...

- MAM Babykostwärmer?
Wir können einen gebrauchten für 10 € inklusive Versand (von einer Internetbekannten) bekommen.
Sie hatte wohl damals 16,99 € dafür bezahlt und nach ihren Angaben ist das Ding kaum gebraucht.
Wir wollen einen Wärmer haben, da wir regelmäßig außer Haus sind und in dieser Zeit soll Schwiegermama mit abgepumpter Milch füttern.

- Wickeltischauflage?
Ich habe schon einmal grob im Geschäft geguckt und es gibt ja doch relativ große Preisunterschiede (12 - 40 €).
Wisst ihr woher diese Unterschiede kommen?
Nun gab es welche mit Kügelchen drin und "normale".
Welche findet ihr besser? Und wieso?

- Avent Starterset?
Wie schon gesagt wird Schwiegermama regelmäßig mit abgepumpter Milch füttern und dazu benötigen wir ja Flaschen. Und ich hatte mir dieses Starterset (http://www.baby-markt.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&artnum=5012909004206&source=froogle&campaign=froogle&ls=d) ausgeguckt.
Das müsste doch für unsere Zwecke reichen, oder?

- Avent ISIS Pumpe?
Natürlich brauche ich auch eine Pumpe wenn Schwiegermama abgepumpte Milch füttern soll. ;-)
Dazu wollte ich diese hier holen: http://www.kidsroom.de/cgi-bin/kidsroom.shop/de/product/0203080063?PID=Froogle.
Was sagt ihr zu dieser Pumpe?

- Babydecken?
Woher bekommt man die?
Ich wollte sie allgemein für unseren Krümel nutzen.
Ich dachte da so an 2 Stück.

- Und womit deckt man unser Krümelchen zu wenn er
a.) im Kinderwagen liegt (wir haben diesen hier: http://www.teutonia.de/produkte/mistral/varianten/mistral.html) und
b.) wenn er im Maxi Cosi liegt (im Auto oder wenn wir ihn mit dem Maxi Cosi raus nehmen)???


So, ich glaube das waren erst einmal meine Fragenpunkte.

Welche von euch ist bereit mir ihre Erfahrung und Meinung mitzuteilen? #kratz

#herzlich Grüße
kalenderfrau (ET -39)

Beitrag von bambela86 05.09.08 - 14:35 Uhr

also Decken braucht man so 2-3 stück

babykostwärmer auch allein schon wenn man später die Gläschen warm machen möchte sind die praktisch.Wird ich aber einen neuen kaufen weil 10 euro und dann noch Versand dann kannste auch gleich im Laden einen für 15 Euro kaufen. Da haste dann wenigstens noch Garantie.

Flaschen und Pumpe muss halt mal gucken welche Marke du nimmst.

Beitrag von bambela86 05.09.08 - 14:36 Uhr

ach übrigens im Kiwa oder Maxi Cosi reicht auch ne normale dünne Babydecke.

Beitrag von yvivonni 05.09.08 - 14:40 Uhr

Was macht man mit 2-3 Decken?#kratz

Ich habe immer nur eine gehabt.#kratz

LG Yvi

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 14:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

#danke für eure schnellen Antworten!

Die 10 € waren mit Versand inklusive (also nur 10 € für mich) gedacht.

Ich wollte jetzt nur mal wissen ob diese Marke schon "auffällig" geworden ist (positiv oder negativ).

2-3 Decken.. Hatte ich ja auch gerechnet.
Nur woher besorgt man sich die?

Liebe Grüße und nochmals #danke für eure Antworten.

Beitrag von yvivonni 05.09.08 - 15:08 Uhr

Warum so viele Decken, gebt mir doch mal bitte antwort.

yvi

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 15:22 Uhr

Also ich habe ja noch keine Erfahrung, aber ich dachte mir so zwei wenn eine mal dreckig ist (vollgespuckt etc.). Dann hätte ich noch eine in Reserve!

Darf ich fragen woher du deine hast?

#danke noch einmal für deine Antworten!

Liebe Grüße

Beitrag von littleblackangel 05.09.08 - 15:28 Uhr

Genau das passiert auch mal....ist auch mein Argument...

Ich habe meine von H&M...schaut mal hier zB
http://shop.hm.com/de/?action=viewshoppingwindow&dept=BARN_BAB_ACC

Lieben Gruß,
Angel mit Lukas *21.06.08

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 15:32 Uhr

#danke für den Tipp!
Aber die passt nicht wirklich farblich zu unseren Sachen.

Beitrag von littleblackangel 05.09.08 - 15:48 Uhr

Gibt ja auch noch andere, war nur ein Beispiel, gibt in den H&M Läden meist noch viel mehr Auswahl...

Und...bei C&A hab ich übrigens auch schon welche gesehen...

Lieben Gruß,
Angel

Beitrag von hannah_83 05.09.08 - 15:04 Uhr

Ich kann nicht zu allem was sagen, nur das hier:

Wickeltischauflage:
ich hab eine von Julius Zöllner. Die ist schön weich, nicht so wie die meisten zu dünn (meiner Meinung). Hat 20 Euro gekostet.

Babydecke:
ich liiiiiiiebe Babydecken/Krabbeldecken! Hab einige selbstgehäkelte und den Rest bei ebay ersteigert. Keine Ahnung, wieviele ich hab, die werd ich bestimmt nicht alle brauchen. Aber die werden auch immer im Einsatz sein bei mir: im Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Küche... das Baby ist ja immer dort wo ich bin und wird dann da bei Bedarf drauf gelegt.

Zudecken:
im Kinderwagen haben wir einmal ein Babykissen (80x80) liegen (wird aber wohl erst benutzt, wenns kälter wird) und dann natürlich wieder eine Babydecke :-)
Für den maxi cosi (bzw. haben wir einen Römer) find ich Einschlagdecken am praktischsten, da dort Ausschnitte für den Gurt sind. Wir haben zwei, eine etwas dünnere und eine etwas dickere für den Winter. Ich hab zwar keine Erfahrung mit Winterjacken, aber stelle es mir etwas unpraktisch in der Babyschale vor, da beim Angurten die Jacke wahrscheinlich ausgezogen werden muss und nachher wieder angezogen. Die Einschlagdecke wird einfach etwas geöffnet bei der Fahrt.

lg
Hannah

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 15:31 Uhr

Hallo Hannah,

erst einmal #danke für deine doch sehr ausführliche Antwort!

20 € für die Auflage (ist die abwaschbar?#kratz) finde ich noch in Ordnung.
Bei den für 40 € hatte ich damals dann doch ziemlich geschluckt.

Bei den Babydecken werde ich nächste Woche erst einmal noch im Laden gucken (auch wegen einer Einschlagecke für den Maxi Cosi) und wenn ich da nichts finde dann gucke ich mal bei 321 #danke für den Tipp!

Das Babykissen: Wo hast du das her?#kratz Hast du ein ganz normales genommen? Und kommt da noch ein Bezug drüber?

Wäre echt lieb wenn du mir noch einmal antworten könntest!

Liebe grüße
kalenderfrau mit Krümelchen (ET - 39)

Beitrag von hannah_83 05.09.08 - 16:35 Uhr

Ja, die Auflage ist abwaschbar, hätte niemals eine andere genommen, weil die Kleinen ja doch schon so manches mal beim Wickeln anfangen zu pieseln ;-) es kommt eh immer noch ein Handtuch unters Baby, das schnell auszuwechseln ist.
Das ist sie: http://www.baur.de/wickelauflage-softy-julius-zoellner-dessin-dolly-blau/pref-482112Y-0@Baur-BaurDe/artikel/baur-de
Die gibts auch noch in gelb und rosa. Ich hab meine schon vor ner Weile neu bei ebay als Schnäppchen erstanden, deshalb war sie etwas günstiger.

Babykissen (als Decke) bekommt man eigentlich überall. Ich hab meine auch von ebay als Schnäppchen bekommen. Ist gebraucht, aber sehr gut erhalten und waschen tu ich eh immer alles vor Gebrauch, egal ob neu oder gebraucht. Muss natürlich jeder selbst entscheiden, ob er gebrauchte Ware benutzt. Bei mir kommts immer drauf an. Ich kaufe vieles neu, aber bei manchen Dingen denk ich einfach, dass es auch gebraucht sein kann.
Schlafen wird unser Baby eh im Schlafsack, das Babykissen ist nur für Spaziergänge im Kiwa im Winter gedacht.
Babykissen bekommt man neu zwischen 20 und 50 Euro. Soviel wollt ich dann doch nicht ausgeben, zumal es ja nur zeitweise im Kiwa benutzt wird. Unseres hab ich für nur 4 Euro ersteigert. Und ja, es kommt natürlich noch ein Bezug drüber.
Im Grunde kann man auch ein ganz leichtes einfaches Kopfkissen in 80x80 nehmen, darf aber höchstens 500 g wiegen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.
Lg
Hannah

Beitrag von kalenderfrau 06.09.08 - 10:43 Uhr

#danke für deine Antworten!

Beitrag von littleblackangel 05.09.08 - 15:19 Uhr

Bei H&M gibts immermal wieder sehr schöne aus Baumwolle, die nehme ich am liebsten...

2-3 braucht man schon allein deshalb, wenn der Kleine mal spuckt ist die Decke voll und womit deckt man ihn dann zu?

Für den Maxi-cosi hab ich ne Einschlagdecke von Sterntaler, ist recht praktisch, obwohl mein Kleiner dieses Ding im Maxi Cosi auf dem Kopf garnicht mag....
Eine normale Decke hatte ich da auch mal draufgepackt, aber als er mit Strampeln anfing, landete die gern mal auf dem Boden...

Ich stille auch und meine Schwiegermama füttert auch gern mal...Habe die Nuk Pumpe...und auch die Nuk-Weithalsflaschen aus Glas, weil die weitaus hygienischer sind...Die Avent gibts nur in Plastik und das ist in vielen Ländern schon verboten...

Babykostwärmer kann ich nur empfehlen....super praktisch auch für den Tee und so...


Für den Kinderwagen, wie wärs hermit?
http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start;sid=W9JzH9ypFRBzI5RoasN5e98uq75XTYbt_RQ=?ProductID=pMoKZAMrwvcAAAEN1EzftdN8&BackTo=Search

So, denke, das wars erstmal...
Lieben Gruß,
Angel mit Lukas *21.06.08

Beitrag von littleblackangel 05.09.08 - 15:23 Uhr

Achja...und das mit der Wickelauflage....
Es ist eigentlich fast egal welche, denn ich habe eine dünne und da liegt immer ein Handtuch drauf falls mal was daneben geht...Die Auflage von mir ist aus Stoff und an den Seiten sind Kügelchen drin...Bin aber am überlegen, mir eine andere zu kaufen, denn wenn etwas daneben geht und das Handtuch gerade mal an der Stelle ein wenig zur Seite ist, darf ich gleich die ganze Auflge waschen und wo dann wickeln?Würde mir lieber eine mit Plastiküberzug kaufen...

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 15:39 Uhr

Hallo Angel,

ersteinmal #danke für deine zahlreichen und sehr ausfürhlichen Antworten!

Die Einschlagdecke von Sterntaler ist ein guter Tipp.
Hast du davon auch 2 oder nur eine?
Ich meine, die sind ja doch im Durchschnitt mit 26 € doch recht teuer.

Bei der Wickelauflage war ich mir schon sicher dass es eine mit Plastiküberzug wird. Eben aus deinen genannten Gründen.
Mir ging es eher um die Füllung. Ob eine "normale" oder doch lieber die mit den Kügelchen drinnen.

Liebe Grüße
kalenderfrau mit Krümelchen (34+6)

Beitrag von littleblackangel 05.09.08 - 15:45 Uhr

Hallo...

habe nur eine Einschlagdecke, denn wenn die mal in die WaMaschiene kommt kann man da ja dann kurz eine normale decke nehmen und aufpassen, das die nicht herunterfällt...habe meine in Neu bei Ebay für 20 Euro bekommen...nur so als kleiner Tip...

Das mit der Wickelauflage kann ich dir leider nicht sagen....wie schon geschrieben ist meine sehr dünn...und auch nicht schön weich oder so...muss immer aupassen, das er nicht gleich durch die Auflage durch ist und dann auf dem Tisch liegt, bei mittlerweile 6 Kilo...schau sie dir am besten mal an und drück drauf, dann wirst du bestimmt sehen was besser ist...bei den Kügelchen, hab nur welche am Rand drin, könnte mir aber Vorstellen, das die unter dem Kind beim Wickeln sehr unpraktisch sind, wenn sie sich hin und her schieben lassen...

Lieben Gruß,
Angel

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 16:04 Uhr

Hallo Angel,

#danke noch einmal für deine Antwort!

Werde mal sehen was ich so bekommen kann.

Liebe Grüße
kalenderfrau mit Krümelchen

Beitrag von tinalein83 05.09.08 - 16:05 Uhr

Babykostwärmer-->jetzt bei Toys'r'us für 8Euro!
Haben wir uns auch gleich gestern dort gekauft.

Milchpumpe-->bekommst du Rezept drüber im KH und nachher vom FA.

LG

Beitrag von kalenderfrau 05.09.08 - 16:11 Uhr

Hallo tina,

#danke für deine Antwort!

Bei dem Wärmer wollte ich am liebsten Erfahrungen mit dem von MAM wissen.

Und die Milchpumpe.. Bekommt man immer ein Rezept? Oder nur unter Bestimmten Voraussetzungen?
Weil wir ja schon wissen dass wir sie brauchen werden.

Liebe Grüße

Beitrag von tinalein83 05.09.08 - 17:57 Uhr

Für die Milchpumpe bekommt man eigentlich problemlos ein Rezept.
Ich werd gleich nach der Entbindung im KH Bescheid geben, dass ich ein Rezept möchte. Bezahlst dann nur ne Leihgebühr.

Deinem Kinderarzt kannst antürlich auch erzählen, dass dein Kind eine Trinkschwäche hat, dann bekommst du auch ein Rezept!
Mit Diagnose drauf musst sogar nischt bezahlen.


LG

Beitrag von kalenderfrau 06.09.08 - 10:48 Uhr

#danke für deine Antwort!

Liebe Grüße

Beitrag von casssiopaia 05.09.08 - 16:59 Uhr

Hallo Kalenderfrau!

Deine Fragen zu den Still- und Abpumpsachen und zu der Wickelauflage kann ich Dir nicht beantworten, wir müssen da selbst erst noch schauen.

Aber zu den Babydecken und zu KiWa und MaxiCosi kann ich Dir was sagen.

Wir haben uns bei Tchibo zwei kuschelige Babydecken gekauft. Eine gabs im Mai, als es allgemein Babysachen gab und die zweite hab ich gestern bei Tchibo im Internet beim Sale entdeckt. Sehr billig und super tolles Material. Vielleicht gibts die ja noch und Du kannst sie Dir mal anschauen.
Ich finde übrigens auch, dass man da ruhig zwei oder drei haben kann, grad ein Winterkind ist ja am Anfang immer darin eingewickelt und dann kann man eine auch mal waschen. Und so teuer sind die kleinen Decken ja nicht.

Wir haben auch den Teutonia Mistral (sehr gute Wahl, wie ich finde ;-)) und haben uns als Winterfußsack den von Mucki (mit dem Bären im Kopfbereich) gekauft. Den ganz kleinen, den kann man nämlich nicht nur in der KiWa-Softtasche, sondern auch im MaxiCosi (bzw. Römer, den haben wir nämlich) benutzen, da er hinten Gurtschlitze hat. Ich finde den Mucki super praktisch, weil er sehr warm hält und man den Fußsack, wenn man dann im Auto oder in nem Innenraum ist, aufmachen kann, so dass es keinen Hitzestau gibt. Das ist wesentlich praktischer, als wenn das Kind einen Schneeanzug anhat. Mit den Einschlagdecken hab ich mich gar nicht befasst, weil mir der Mucki empfohlen wurde und ich von dem gleich überzeugt war. Und da ich ihn sowohl für den KiWa als auch für den Römer verwenden kann, spar ich mir schonmal ein Teil.

VG
Claudia (26. SSW) #sonne

Beitrag von kalenderfrau 06.09.08 - 10:55 Uhr

#danke für deine Antwort!

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

  • 1
  • 2