Das war es wohl für diesen Monat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julie-82 05.09.08 - 15:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe morgen meinen NMT und hatte die letzte Zeit (meiner Meinung nach) auch schon einige SS-Anzeichen, aber ich fürchte morgen kommt meine Mens.

Ich habe heute sorry, eklig... bräunlichen Ausfluss. Hab ich sonst nie vor der Mens, aber was soll es sonst sein?

Ich bin total traurig :-(

lg julie

Beitrag von matthilda 05.09.08 - 15:34 Uhr

Hallo,

mir gehts genauso, bloß gestern, auch erst SB, dann heute die Mens : ( Und diesmal wussten wir laut FA sogar noch ganz genau, wann der ES war- da kann man nichts machen!
Hatte vorher auch nie Ausfluss vorher, aber seit einiger Zeit schon...
Ich bin aber auch traurig.
Im wievielten ÜZ bist du?
Lass dich mal#liebdrueck

Beitrag von julijana1412 05.09.08 - 15:42 Uhr

geht mir auch soo.schneif sind im 3ten ÜZ und heut ist mein nmt,aber habe auch bräunlichen ausfluss wie letzten monat.....naja warte auf die pest,mennooooooooooo

Beitrag von bison 05.09.08 - 15:43 Uhr

Ja, ich bin auch wieder dabei seit heut Mittag. Sch....Mens, braucht kein Mensch. Bin außerdem total erkältet. Naja, wird beides vergehen. ;-)

Und das mit dem bräunlichen Ausfluss (SB, oder?) ist normal, keine Sorge. Hab das auch nicht jeden Monat. Diesen Zyklus hatte ich 2,5 Tage SB. Letztes Mal wars krass, da hatte ich ne Woche SB, dann nix mehr, alles weg. Hatte schon gehofft - Test neg. und am nächsten Tag kam die Mens ganz unverhofft.

Unsere Körper spielen uns da manchmal eben einen Streich, gell?!

Sei ruhig traurig heute, das gehört so sehr dazu und ich versteh das so gut (wer tut das hier nicht?!)... Und dann kommt die Hoffnung von ganz alleine wieder (obwohl ich glaube, dass ich manchmal zu blauäugig bin und zuviel Hoffnung habe, wo keine sein dürfte...)!!!

LG, Sandra

Beitrag von shiningstar 05.09.08 - 16:36 Uhr

Wenn Du jeden Monat vor der Periode SB hast, könnte es Anzeichen für Endometriose sein.
So war es bei mir... War aber eher wie -sorry für die Beschreibung -geschmolzene Schokolade.
Aber auch so bekomme ich fast immer vor der Periode SB. So weiß ich, die Periode kommt ein bis zwei Tage später.

Beitrag von julie-82 05.09.08 - 16:36 Uhr

Danke für Eure lieben Worte! Das tröstet so sehr, zu wissen, dass man nicht alleine ist ;-)

Wir sind erst im 1 ÜZ.

Das beste ist noch, bis jetzt hatte mein Freund immer noch Zweifel, und als ich ihm gestern sagte, ich glaub ich bekomme meine Mens, da sagte er gleich "Na dann müssen wir weiter übern, ich will jetzt Papa werden"

Also heißt es jetzt warten auf die Mens und den nächsten ES

Lg julie

Beitrag von bison 05.09.08 - 22:43 Uhr

Achso... erst im ersten ÜZ. :-) Ein Frischling sozusagen hier bei uns. :-)

Ich wünsche dir, dass eure Reise nicht so lange dauert, wie bei vielen von uns hier... Wir sind jetzt im 10. ÜZ und sind ab nächsten Monat in ner KiWu-Klinik - die Belastung wird zu groß...

Viel Glück euch und LG!