Sind gerade in Portugal und meine Süße macht super Fortschritte!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jacqueline81 05.09.08 - 15:45 Uhr

Hallo alles zusammen,

bis Montag sind wir noch in Portugal bei den Schwiegis, aber ich muss euch mal kurz von Lana berichten. Ich platze gleich vor Stolz. Seid wir hier bei Oma und Opa und ihrem besten Freund dem Hund Joey sind, fängt sie langsam mehr an zu sprechen. Zu ihrem Vokabular sind schon einige neue Wörter hinzugekommen, wie unter anderem das Wort: aa.;-)

Dann sind wir noch einen Schritt weiter in Richtung trocken werden. In Deutschland haben wir ja bereits einen Toillettentrainer, aber Lana fühlte sich nicht gerade behaglich darauf. Hier wollten meine Schwiegis unbedingt ein Töpfchen kaufen und obwohl ich nicht gerade eine Beführworterin des Töpfchens war, habe ich zugestimmt. Lana wollte immer mal wieder darauf sitzen, aber hatte nicht die Geduld. Da aber nachdem dem Windel anziehen diese voll war, wussten wir dass sie es gemerkt hat. An einem Tag sagte sie plötzlich aa, was sie bislang noch nie sagte. Da sie gerade mit ihren Puppen spielte und diese auch mal auf dem Töpfchen saßen, dachten wir die müssen aa. Kurz darauf war die Windel wieder voll und heute hat es endlich geklappt. Lana hat sich ihr Töpfchen geholt und hat uns gezeigt, dass sie darauf will. Gesagt, getan. Windel runter und sie setzte sich wieder alleine drauf. Diesmal war aber alles anders und sie blieb länger sitzen. Dann stand sie wieder auf und da war es ihr erstes Geschäft außerhalb der Windel.#huepf Wir haben uns gefreut und Lana auch. Gleich bekommt sie eine kleine Überraschung, damit sie merkt dass es etwas besonderes ist.#cool

Sorry fürs #bla. Bis dann,
Jacqueline + Lana Morgen 19 Monate#freu

Beitrag von pinki_pooh 05.09.08 - 19:19 Uhr

schön... das freut mich für euch das sie fortschritte macht... aber nur ein Tip

habe vor 2 wochen ne mail von HIPP bekommen. Meine Maus heißt auch Lana und ist 18 monate alt. Kinder können bis sie 2jahre alt sind garnicht ihren schließmuskel bewusst steuern... man soll die kinder eigentlich erst ab dem 2. Lebensjahr ans trockenwerden heranführen... Ist nur ein tip, aber ich denke, HIPP wird schon das richtige weitergeben... ;-)

GLG und genießt den Urlaub noch!

Svenja + Lana

Beitrag von jacqueline81 05.09.08 - 23:06 Uhr

Huhu,

danke fuer deine Antwort.

Wir zwingen sie garnicht bzw. ueberreden sie zu nichts. Sie wollte von alleine auf das Toepfchen und hat von alleine ihr Geschaeft gemacht, ohne dass sie von uns ermutigt wurde. Wir wollen ihr auch Zeit lassen, denn sie ist ja noch so klein.

LG