Hibbel, Hibbel, Hibbel!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fialein84 05.09.08 - 16:06 Uhr

Huhu ihr lieben,

ich hibbel gerad so arg! Hab irgendwie vor lauter Stress die letzten zwei Wochen vergessen, dass ich ja auch schwanger geworden sein könnte*g* Bin heute ES+10/11...nu habe ich so ein Rückenziehen, Pieksen rechts in der Leiste und in der Scheide, Brustschmerzen, Blähungen, Schwindel und.. Piccckel!!Ich hatte noch niee, noch nieeee in meinem Leben Pickel!! Und diese Anzeichen fallen mir so wirklich erst seit gestern auf! Außerdem hatte ich vorgestern mal 1 Tag lang braunen Zervix, gestern dann hat es sich angefühlt als würde ich auslaufen und heute wieder trocken. Also nu darf ich doch mal langsam hibbeln oder??#schwitz
Hab mir erstmal den Clearblue Frühtest besorgt und will dann am Sonntag testen.
Bin nu nen bissl aufgeregt und wollte damit nicht alleine sein, weil mein Verlobter noch net da ist*g*
Lg
Fia

Beitrag von natalie82 05.09.08 - 16:12 Uhr

Hallo,

mir geht es gerade genauso. Hab morgen NMT, glaub ich zumindest. Kann auch erst Montag oder Dienstag sein. Hab seit zwei Tagen ziehen im UL und seit heute mittag richtige Rückenschwerzen. So als wenn die mens kommt. Komisch ist nur das ich Rückenschmerzen eigentlich erst immer bekommen wenn ich die mens schon ein paar tage habe.

Bin auch total hibbelig....

Beitrag von fialein84 05.09.08 - 16:24 Uhr

@ Natalie
Das mit den Rückenschmerzen ist bei mir nämlich genau so. Die habe ich immer am 1. Tag wenn es so richtig heftig losgeht aber nun? Ist immer mal so ein Ziehen und dann wieder weg!!Langsam bin ich gespannt! Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass es in Ordnung wäre, wenn es nicht so wär:-)

Lg
Fia

Beitrag von kara413 05.09.08 - 16:13 Uhr

hallo fia!

ich drück dir die daumen. leider hab ich mir im (mittlerweile) letzten zyklus ganz viele ss-anzeichen erfolgreich eingeredet. #augen
und nu kam gestern die mens... doof!

viel glück für dich!

lg, kara + #stern von 2000 (11. ssw) + #stern von 2007 (6. ssw)

Beitrag von zazara 05.09.08 - 16:13 Uhr

hibbel mit!!!!#schwitz

drücke dir ganz fest die daumen......#baby

halte durch!!!

lg

Beitrag von fialein84 05.09.08 - 16:27 Uhr

Viele lieben Dank fürs Daumen drücken!!
Das was mich so verunsichert ist, dass es so viele "Zeichen" auf einmal sind, aber sicher muss man nüchtern feststellen, dass man sich das einredet oder die Mens kleine Überraschungen für einen bereit hält*g* So oder so mein Körper amüsiert mich;-)