Keine Erfrischungsgetränke, Cola, Fanta, Sprite, Schweppes, Ginger A.?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von okisengelchen 05.09.08 - 16:28 Uhr

Hallo,

hab das grad in einem Thread weiter unten gelesen....

WARUM das denn???Seit ich SS bin,hab ich öfter mal Cola zum Essen getrunken und ganz viel Ginger Ale,da wir daraus schon immer alkfreien Caipi machen:-(

Bitte klärt mich mal Jemand auf?!?

Herzlichen Dank!!!

LG,Grit

Beitrag von kamelefant 05.09.08 - 16:32 Uhr

Du solltest nicht so viel von dem Zeug trinken, weil viel Zucker drin ist und das Koffeein in der Cola ist auch nicht so toll - mehr als 2 Gläser sollte man nicht unbedingt am Tagtrinken. Außerdem is in manchen Getränken ist Chinin enthalten, was in der Schwangerschaft auch nicht unbedingt gesund ist bzw. angeblich zu Entzugserscheinungen beim Neugeborenen führen kann - in Maßen ist das aber alles erlaubt!

Beitrag von okisengelchen 05.09.08 - 16:36 Uhr

Herzlichen Dank,

also ich trinke sie nicht täglich,sondern ab und zu beim Essen gehen oder Mc Donalds.Zuhause haben wir fast nie Cola,außer es steht ne Party an;o)(Cuba Libre,für mich jetzt ja nicht)

Ok,dann mach weiter wie bisher.Hab nach Ginger Ale gegoogelt,das wird sogar von FA empfohlen gegen Übelkeit in der Früh-SS..
Bitter Lemon hab ich auch mal gelesen lieber nicht wegen Chinin.

LG

Beitrag von kuschi87 05.09.08 - 16:37 Uhr

Hi,

also ich trinke auch ab und zu mal Cola, Fanta, Sprite und am Anfang der SS auch Ginger Ale, weil dies fast das einzigste war was gegen die Übelkeit geholfen hat.

Genauso wie im unschwangeren Zustand sollte man solte Getränke nicht literweise täglich in sich reinlaufen lassen. Viel zu süß, viel zu viel Chemie etc. Aber gegen zwei Gläser oder so ist doch wirklich nichts einzuwenden. Und ich rede jetzt nicht nur von Schwangeren sondern generell #aha

Also trink weiter Deinen alkoholfreien Caipi (hab ich übrigens auch schon mit Ginger Ale getan) Bei Bitter Lemon bin ich nicht ganz sicher.... das habe ich nicht getrunken.

LG
Anja

Beitrag von sanna1701 05.09.08 - 16:39 Uhr

Mach dir keine Sorgen-so lange es sich Grenzen hält.

Ich trinke auch täglich einen Tasse Milchkaffee und nach der Arbeit brauch ich eine kühle Cola zum Essen... ich les mir das gar net durch..es gibt schon so viele Dinge auf die wir verzichten müssen...aber auf ne kühle Cola oder mal ein Ginger Ale zwischendurch-das brauch ich ;-)

Solange man es nicht übertreibt...

Beitrag von meinengelchen2005 05.09.08 - 16:52 Uhr

Hallo,

also in geringen Mengen ist das alles erlaubt. In Cola ist Coffein das ist nicht wirklich gut und wenn du morgens noch zu den glücklichen gehörst die Kaffe trinken können dann trink die Cola in geringen Mengen. In Fanta etc ist viel Zucker deshalb solltest du das nicht trinken und in Ginger Ale ist Chinin das kann schädlich fürs Neugeborenen sein und dort sollte man eigentlich ganz drauf verzichten.
Und ganz ehrlich Erfrischungsgetränke sind für mich immer Wasser oder ungesüßte Tees oder ungesüßte Säfte die sind besser und gesünder.

LG
Yvonne

Beitrag von xxjennymausxx 05.09.08 - 16:54 Uhr

Ach man solls net liter....... weise trinken jaa das ist klar , aber ich trinke auch meine Cola Und Sprite weil ich nix anders Trink und ja eistee auch noch und das knapp 1 liter muss ich sagen !

Es geht nur darum da es in der ss langsamer abgebaut wird von dir und dein Baby und das es halt viel zucker hat , was im leben ja jeder weiß und man ja so und so in maßen geniesen sollt wegen der gewichtszunahme .

Mehr hat das nix zu sagen -also trinke Sie solange du sie gut verträgst aber bitte net so viel das das herz ver hüpppppft okay;-)

LG Jenny

Beitrag von pmkatrin 05.09.08 - 16:56 Uhr

hallo grit!

auch ich trinke ginger ale, weil ich es in den sog. ratgebern sogar als empfehlung gelesen habe....wie schon gesagt wurde wegen der übelkeit....

cola meide ich jetzt, weil ich auch so kein kaffeetrinker bin und schnell mal höheren blutdruck bekomme....aber wenn du vorher regelmäßig kaffee oder cola getrunken hast, das also kein neuland für dich ist, dann schadet dir ein mäßiger konsum jetzt auch nicht...

ich lese mir den thread gar net erst durch....was man da alles nicht essen oder trinken darf, das ist ja schon folter. wenn das unsere eltern damals alles gewußt hätten....was man heute weiß....#kratz

klar, experimente sollte man jetzt vielleicht nicht gerade machen und ein bissel mehr auf frische kost achten, aber warum sich jetzt kastaien, jetzt wo man vielleicht eh gerade auf bestimmt sachen appetit hat....ist doch auch immer eine frage des maßes....und wenn was bäh aussieht oder schon älter ist, dann doch eher die finger weg....wenn mans nicht vorher ohnehin gemacht hat...

ich esse auch weiterhin salami oder camenbert, wenn mir danach ist....vielleicht nicht sooo häufig wie zuvor, aber warum soll ich mir die zunge abbeißen, wenn es mir gerade danach gelüstet....
gut, bei rohem fleisch, fisch und rohmilchkäse (ist eh selten).....halt ich mich zurück....aber sonst....

#glas laß dir den caipi schmecken!!

glg
katharina;-)

Beitrag von tweety12_de 05.09.08 - 17:14 Uhr

hallo,

also ich trinke regelmäßig cola light coffeinfrei..... . sprite zero benötige ich für meinenn strawberryfitz legger :-)

für mich ist das ok.... jeder muß für sich wissen, was er wie macht und will....

unds ab und an mal ne cola odre ginger ale.... ist meiner meinung nicht wirklich tragisch.....

gruß alex

Beitrag von butterkuh750 05.09.08 - 17:24 Uhr

Huhu!

Wollte nur mal anmerken, dass in Ginger Ale kein Chinin enthalten ist, das ist bitter und wird z. B. Bitter Lemon oder Tonic Water zugesetzt!

Gruß
die Kuh

Beitrag von okisengelchen 05.09.08 - 17:50 Uhr

Danke,ich bin beruhigt;o)

Geb Euch allen eine Caipi a la Grit aus!!!

GGLG,Grit