NMT+3, funktioniert ein Test jetzt schon zu jeder Tageszeit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sherrylady 05.09.08 - 16:35 Uhr

Hallo,

ich hätte am 03.09.08 meine Mens bekommen müssen. Zum Glück ist bis jetzt noch nichts geschehen.

Kann ich jetzt auch schon tagsüber testen oder sollte man immer Morgenurin verwenden?

sherrylady

Beitrag von shiningstar 05.09.08 - 16:36 Uhr

Kannst jetzt zu jeder Tageszeit testen :)
Mach doch einen Live-Test!

Beitrag von diba 05.09.08 - 16:42 Uhr

klar du kannst sofort testen.


habe auch nachmittags bei nmt+1 positiv getestet.


wünsche dir viel glück.#pro

Beitrag von steffni0 05.09.08 - 16:42 Uhr

Ja bitte, Live-Test!!!! :-D #huepf

Beitrag von sherrylady 05.09.08 - 16:44 Uhr

Hab soeben getestet. Ist leider negativ.:-(

Da wir aber schon eine Tochter haben und dies erst wieder der 1.ÜZ ist, ist es nicht ganz so schlimm. Klappt schon irgendwann wieder.

Danke für eure Unterstützung.

sherrylady

Beitrag von steffni0 05.09.08 - 16:46 Uhr

Kopf hoch!

Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben!

Hast Du noch einen Test? Dann versuch es morgen früh mal mit Morgenurin!

Ich habe bei NMT+4 mit Morgenurin getestet.

Kann sein, dass sich Dein ES verschoben hat oder die Befruchtung erst spät war. Dann ist die Konzentration jetzt noch nicht so hoch.

Ich würde morgen früh noch mal mit dem ersten Urin testen.

Lieben Gruß!

Steffie