Wieviel habt ihr bis in die 23. SSW zugenommen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 98honolulu 05.09.08 - 16:48 Uhr

Hallo,

ich bin heute 22+3 und habe bereits ca. 6kg mehr!
Ich finde das echt viel, aber gestartet bin ich auch mit einem BMI von gerade mal 20...

Trotzdem, ist das normal? Ich esse nach Plan, da ich auch SS-Diabetes habe... also keinerlei Zucker!

Bei 1,66 bin ich bei 55kg gestartet und habe jetzt 61!

Außerdem finde ich meinen Bauch bereits riesig!!!

LG Honolulu 23. SSW

Beitrag von yvivonni 05.09.08 - 16:51 Uhr

Hallo,

ich komme morgen in die 23. Woche, und habe bis jetzt 2,5 kg zugenommen.

Bin bei einer größe von 164cm und 61kg gestartet und habe jetzt 63,5kg.

Das ist jetzt Baby nr. 5

LG Yvi noch 22.Woche

Beitrag von samia_83 05.09.08 - 16:53 Uhr

Hallo,

bin jetzt in der 27. Woche und bin mit 50,9 kg in die SS gestartet. Jetzt sind es genau 55,5 kg.

Wünsch dir noch eine schöne kugelzeit.

Lg Samia

Beitrag von ta.mira 05.09.08 - 16:55 Uhr

mach dir da keine gedanken hatte zu der zeit auch ca 5kilo mehr und jetzt in der 38ssw sind es ca 15kilo was total im rahmen ist.

Beitrag von meinengelchen2005 05.09.08 - 16:56 Uhr

Hallo,

die einen nehmen mehr zu die andern weniger. Geh nicht danach was andere zunehmen. Dein Arzt wird schon was sagen wenns nicht ok ist. Und bei SS Diabetes kann das Gewicht schneller steigen.
Hatte das in meiner ersten SS auch und am Ende leider 22 Kilo zugenommen. In dieser SS bin ich davor verschont geblieben und bis jetzt 5 Kilo zu genommen.
Es ist echt unterscchiedlich. Mach dir nicht zuviel Gedanken. Hauptsache dir gehts gut und dem Kind das ist bei SS Diabetes viel wichtiger, glaub mir.


LG
Yvonne

Beitrag von 98honolulu 05.09.08 - 16:57 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich durch den Diabetes mehr zunehmen, ganz im Gegenteil!
Ich achte extrem aufs Essen, liege mit meinen Werten immer super!

Trotzdem Danke!

Beitrag von meinengelchen2005 05.09.08 - 17:03 Uhr

Das hat mit den Werten nichts zu tun. Dein Kind kann größer sein als normal und du kannst mehr an der Menge Fruchtwasser haben als andere Frauen. Deshalb kann dein Gewicht in der SS höher sein. Das aber nach Geburt sofort wieder weg ist. Ich hatte damals über drei Liter Fruchtwasser und unser Kind ist 16 Tage zu früh geboren und wog über 4000 Gramm. Das meine ich damit. Mit Essen und Werte hat das nichts zu tun. Ich konnte das auch nicht glauben, aber ich habe in einer Spezialklinik die letzten Wochen meiner SS verbracht und die müssen sich damit auskennen und dort bin ich darüber genau aufgeklärt worden.
Also das hat mit Essen und Werte nicht viel zutun. Wenn deine Werte ok sind sei doch super zufrieden, besser kanns ja nicht sein oder?

Beitrag von petunia72 05.09.08 - 17:04 Uhr

Hallo,

bei einem SS-Diabetes läuft der Stoffwechsel anders ab, daher werden die Nahrungsmittel "anders" verwertet.
Im schlimmsten Fall hast Du permanent einen erhöhten Insulin-Spiegel und dies wirkt ähnlich einem Masthormon.

Daher ist die Gefahr mehr zuzunehmen höher, auch wenn Du sehr auf Deine Ernährung achtest (was aber auf jeden Fall sehr gut ist).

Aber nach der Schwangerschaft wird sich alles wieder einpendeln.

LG Tina

PS: Ich finde aber Deine Gewichstzunahme nicht weiter heftig!

Beitrag von florimama 05.09.08 - 16:59 Uhr

Hallo

bin zwar erst bei 21+2 aber ich habe bis jetzt 8kg#schwitz zugenommen... Und da bin ich richtig gut. Bei meiner ersten SS waren es zu dieser zeit bereits 13 kg#schock zugenommen gehabt. damals hatte ich bei 1,73m mit 57kg angefangen und diesmal mit 61 kg....

Bei meiner ersten SS habe ich bis zum schluss 28kg#schock#schock#schock zugenommen gehabt.... War vor allen Dingen Wassereinlagerungen....

lg
Florimama

Beitrag von neidi 05.09.08 - 18:41 Uhr

Hallo Honolulu,

ich bin jetzt in der 27. SSW und habe bisher 9(!)kg zugenommen... in der 22. SSW waren es auch schon 7kg. Mein BMI lag zu Beginn der Schwangerschaft bei 21.

Ich denke es ist vollkommen in Ordnung was Du bisher zugenommen hast, mein FA beruhigt mich bei jedem Termin und sagt es ist alles OK und ich brauche mir keine Gedanken machen...

LG

neidi 27. SSW

Beitrag von gemababba 05.09.08 - 19:01 Uhr

Hallo ich bin 1,68 kg und hatte 56kg .
Und hatte danach 25kg zugenommen in der ersten SS und hatte kein SS Diabetes also von dem her.
Ist doch egal warum machst du dir Sorgen ??
Jetzt bin ich dann 21 SSW und habe schon locker 7 kg zugenommen aber ist doch egal ich bin SS und danach ist wieder alles weg das ist normal ;-)

Also bleib locker !!


Lg jenny, 20 SSW

Beitrag von nesliboz 06.09.08 - 20:18 Uhr

Hi Du

ihc bin jetzt in der 28.SSW- donnerstag fängt 29SSW an... und mein Startgewicht war bei einer grösse von 1.57 59 Kilo, jetzt hab ich 65 Kilo drauf. Der arzt meinte das ist völlig in ordnung und das mann die meisten Kilos jetzt in den letzen 3 Monaten zunimmt.

Na mal sehen :-)

Alles gute!
Nesli