kennt jemand dieses Produkt?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nugi82 05.09.08 - 17:24 Uhr

Hallo Mädels,

habe mir dieses Set von Aloe Vera ersteigert...

habe sie allerdings viel günstiger bekommen, für nur 20€ komplett neu.

jetzt würde es mich mal interessieren, ob jemand schon Erfahrung mit diesen Produkten gemacht hat.

LG

Nugi

http://www.yatego.com/kovarmarketing/p,489c534d078cd,4864f4b4b30130_9,aloe-vera-baby-set

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 18:59 Uhr

Hallo,

die Sachen sind total gut. Aber Du hast Dich mit dem Kauf strafbar gemacht. Sowas ist nicht erlaubt.

LG Sandra

Beitrag von maria1982 05.09.08 - 19:27 Uhr

warum ist das denn nicht erlaubt?

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:24 Uhr

es ist nicht erlaubt die Neuen Produkte unter dem Verkaufswert zu verkaufen. Nehme mal an das sie es bei e.... ersteigert hat. Und Die Firma die die Produkte vertreibt geht dem hinterher. Welche Firma möchte das so gehandelt wird mit Ihren Produkten und als Käufer wusste Sie ja auch bescheid. Jedenfalls in diesem Fall.

Beitrag von elanor 05.09.08 - 20:37 Uhr



hm, aber außer bei Büchern gibt es doch keine Preisbindung???

sondern Angebot und Nachfrage regeln den Preis

glaube nicht, dass sie sich strafbar gemacht hat, es sei denn, es handelt sich um Schmugglerware :-)

LG Elanor

Beitrag von 71292 05.09.08 - 19:46 Uhr

sorry, dass ich mich einmische, aber warum hat sie sich mit dem kauf strafbar gemacht?

ich steh anscheinend auf der leitung! ;O)
bitte um aufklärung!

schönen abend, sonja

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:02 Uhr

weil es nicht erlaubt ist die Neuen Produkte unter dem Verkaufswert zu verkaufen. Nehme mal an das sie es bei e.... ersteigert hat. Und Die Firma die die Produkte vertreibt geht dem hinterher. Welche Firma möchte das so gehandelt wird mit dem Produkten und als Käufer wusstest Du ja auch bescheid. Jedenfalls in diesem Fall.

Beitrag von 71292 05.09.08 - 20:19 Uhr

ups! danke, das wusste ich nicht. hätte mich glaub ich auch daran gefreut, so ein schnäppchen gemacht zu haben.
ich kenne mich bei e... nicht aus. wieder was dazu gelernt!

schönen abend,
sonja

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:22 Uhr

ich weiß das auch nur weil ich selber Berater bei LR bin. Sonst schaue ich auch nicht so bei e......

LG Sandra

Beitrag von giganela 05.09.08 - 19:55 Uhr

Huhu Nugi!

Ich benutze die Aloe Vera Produkte seit ca. 6 Monaten und bin super zufrieden!#pro#pro
Mein kleiner Mann hatte mit 3 Monaten ein ganz schlimmes Hautproblem im Gesicht (ganz trockene Haut, teilweise offen und richtig wund!#schock). Alle möglichen Cremes aus der Apo haben nicht geholfen und die KiÄ meinte, er hätte Neurodermitis. Da ich aber keine Kortison-Salben verwenden wollte, war mein letzter Strohhalm die Aloe Vera Serie. Nach 2 Tagen war eine deutliche Besserung sichtbar und nach 3 Wochen alles weg!#huepf Selbst die KiÄ ist verwundert, da er bis heute (Neo ist jetzt 1 Jahr) keine trockenen Stellen mehr hat!#freu
Ich werde diese Produkte trotzdem weiter benutzen, denn schaden tut es ihm auf keinen Fall!:-D#baby

LG, Dany

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:13 Uhr

Hallo,

Typisch Ärzte die wollen immer gleich Kortison verschreiben, war bei uns damlas auch nicht anders.

Es lohnt sich wirklich oft ein bißchen mehr Geld auszugeben.

Wir benutzen acuh sehr viel von Aloe Vera oder halt MicroSilver.

LG Sandra

Beitrag von giganela 05.09.08 - 20:34 Uhr

Hallo Sandra!

Jepp, die sind halt sehr schnell mit der Diagnose "Neurodermitis"!#aerger

Jetzt gibts für Neo Aloe Vera und für mich ab und zu auch die Microsilver Produkte. Wenn man mal das Preis-Leistungsverhältnis mit Produkten aus der Apo vergleicht, sind die Aloe Vera / Microsilver Produkte auch nicht teurer, nur eben besser! Ist zumindest meine Erfahrung!!;-)

LG, Dany

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:40 Uhr

Hallo Dany,

das ist wirklich wahr. Bin echt froh, dass es diese Produkte gibt. Wüsste auch nicht was ich ohne die machen sollte.

Joel fing auch mit Neurodermitis an und hat bis jetzt auch noch nicht wieder etwas gehabt.

Uns hat damals der Arzt eine Fettcreme aufgeschrieben aber sowas mag ich ja gar nicht. Hilft meiner Meinung nach gar nicht. Habe lieber die Microsilver genommen. Und innerhalb von drei Tagen war es komplett weg.

LG Sandra

Beitrag von giganela 05.09.08 - 20:50 Uhr

Und ich habe anfangs das Aloe Vera Emergency Spray und das Concentrate auf Neo´s trockene Stellen gemacht. Danach gab´s die komplette Pflegeserie für Kinder! Bin echt nach wie vor total begeistert davon und empfehle auch total gern!#huepf

Beitrag von joel-laurin 05.09.08 - 20:57 Uhr

ja, das Spray und Concentrat ist auch voll klasse. Man kann es für alles nehmen. Das darf gar nicht mehr in unserem Haushalt fehlen. Sooft wie sich Joel auf die Nase legt :-). Er kommt bei mir dann auch immer an wenn ich mal was habe und sprüht es schnell drauf :-).

Genauso wie Colostrum und das Aloe Vera Drinking Gel. Sobald Joel etwas krank ist fordert er es und wenn andere mal sagen die sind krank. Dann sagt er immer musste Colostrum nehmen dann wirste wieder Gesund :-).