Thema Lebensmittel, Getraenke ect.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christine86 05.09.08 - 18:22 Uhr

Also ich hatte ja vorhin den Threat mit den Lebensmittel geschrieben und anschliessend waren alle aufgeregt ;-)

Also ich glaube, dass wir alle intuitiv alles richtig machen und unser Unterbewusstsein uns sagt, was richtig und was falsch ist. Wer also Lust auf Cola hat, der soll das ruhig trinken, weil dann anscheinend der Koerper das Beduerfnis hat. Genauso ists mit Kaffee und allem anderen.
Wichtig ist nur, dass man halt nicht alles in Massen zu sich nimmt.

Das lag mir noch auf der Seele. Euch allen eine schoene Kugelzeit.
Tine

Beitrag von emeri 05.09.08 - 18:35 Uhr

ich liebe plötzlich paprika und esse jeden tag mind. einen - dabei habe ich die nie wirklich gemocht. aber solange meine gelüste halbwegs gesund bleiben habe ich kein problem damit :D

eine schöne und gesunde schwangerschaft an alle

Beitrag von babysuechtig 05.09.08 - 18:40 Uhr

Ich seh das auch so!

Ich trinke meinen Kaffe zum Frühstück, ab und zu auch am Nachmittag einen, aber ich schütte mich nicht zu.
Genauso habe ich letztens ein Cola-light getrunken da gings mir aber vom Kreislauf her schlecht, da hat das gut getan.

Mein Arzt hat auch gemeint, nicht übertreiben. SChwangerschaft ist ein Zustand keine Krankheit.

Was ich nicht esse ist rohes Fleisch, weil ich Toxoplasmose negativ bin und auch mein heißgeliebtes Sushi nicht. Das ist mir dann doch zu gefährlich. Rohe Eier würde ich auch keine Essen zur Zeit.

Sonst esse ich was mein Apettit zur Zeit erlaubt und wovon mir nicht schlecht wird*g*

glg baby