Gutes Schwangerenessen! :-D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:30 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 8. Woche und habe eigentlich absolut gar keinen Appetit. Ich weiß, irgendwann kommt das schon wieder!

Eben haben mein Sohn und ich uns lecker essen gemacht.
Er hat nur Kartoffelpü verlangt.
Ich hab das ganze noch etwas ausgebaut:

Kartoffelpüree schön verrührt mit Ketchup und jetzt kommts: Ich hab Gewürzgurken genommen und die darin eingetaucht!
mhhhh war das LECKER!!!!!!!!!!!!

Kann ich nur empfehlen!

Was macht ihr denn für "Schwangerenessen"?

LG Julia

Beitrag von yvivonni 05.09.08 - 18:34 Uhr

Gewürzgurken im Pü, sind nichts neues. Ich hab die auch immer im Labskaus, allerdings finde ich es voll eklig mit Ketchup.

LG Yvi

Beitrag von babysuechtig 05.09.08 - 18:35 Uhr

bitte was ist labskaus???

Beitrag von yvivonni 05.09.08 - 18:45 Uhr

Das ist das Nordische Traditions Menü.#mampf

Kartoffelpü., Gew.Gurken, zwiebeln, Rotebeete, und Kornetbeef. Alles zusammen matschen, sieht Schweinisch aus, ist aber super lecker.#mampf
Und noch Spiegelei dazu.
Normalerweise gehört da Matjes zu, aber dasmag ich nicht.

Beitrag von rmwib 05.09.08 - 18:48 Uhr

Wenn man den Matjes nicht mit reinrührt ist es echt geil mit Matjes *sabber*

Beitrag von natoth 05.09.08 - 18:52 Uhr

Aber mit Bismarkhering schmeckt es mir persönlich vieeeel besser.

Uiuiuiui ich glaub ich weiß, was ich am Montag gleich kochen werde.

Beitrag von babysuechtig 05.09.08 - 18:37 Uhr

spezielles schwangerenessen bis jetzt keines (7.SSW), aber entweder mir ist übel, ich hab keinen Apettit und wenn hat sich mein normalerweise Süß-Hunger auf Pikant-salzig geändert.
Mich ekelts richtig vor süßem.

Kartoffelpüree schmeckt auch sehr lecker wenn man Sauerrahm (gibts das in D?) und Schnittlauch drunter mischt.

glg baby

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:39 Uhr

Das hört sich echt sehr gut an. Muss ich mal probieren.
Süßes kann ich zur Zeit auch nicht essen.
So gut kaubare, weiche Sachen kann ich essen. Aber nur ungern.
Gerüche vom essen sind schlimm. Trinken kann ich auch nur was ohne Kohlensäure. Aber bald is das ja gott sei dank vorbei.

Beitrag von windlicht 05.09.08 - 18:37 Uhr

Ich fahr voll auf Nudeln mit etwas Butter und Ketchup ab!!! Oder auf Gurkensalat mit zerdrückten Pellkartoffeln!!! #mampf

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:42 Uhr

Nudeln mit Ketchup sind auch super! Werde ich morgen mittag mal essen, ich hab Nachtschicht, danach brauch ich sowieso immer was "leichtes".
Gurkelsalat mit Kartoffeln hab ich allerdings noch nie gehört!!!

Beitrag von emeri 05.09.08 - 18:38 Uhr

pürree mit ketschup und gurken hab ich auch unschwanger gegessen... :D

lg emeri

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:41 Uhr

Ja, ich muss gestehen, das hab ich vorher auch schon mal gegessen. Aber das ist schon ewig her.
Das hab ich mir immer gemacht, wo ich noch zuhause gewohnt habe und ich noch was warmes essen wollte.
Mir ist das wieder in den Sinn gekommen und es war einfach toll! ;-)

Beitrag von natoth 05.09.08 - 18:43 Uhr

Also da find ich ja meinen Käsekuchen mit scharfen Senf und grünen Oliven viel besser *lach*

Das war aber auch der einzige ausrutscher bisher.

LG
Dani

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:48 Uhr

bääääääääääääääääääh!!!!!!!!
Das ist aber echt zuviel des Guten!!!
Kuchen mit Senf ok...aber OLIVEN??? Das geht ja mal gar nicht. Ok, Senf ist auch ziemlich ekelich....

Beitrag von natoth 05.09.08 - 18:54 Uhr

Na frag mal bitte meinen Mann und meine Eltern, wie die geguckt haben, als ich das beim Sonntagskuchen gegessen hab. Die haben mir fast vor die Tür damit gesetzt.

Aber ganz ehrlich, es war sooo lecker.

Beitrag von julia222 05.09.08 - 18:57 Uhr

Das glaub ich gerne!!
Auf die Idee muss man erstmal kommen!

Ich mag keine Oliven, daher ist das Gericht bei mir leider ausgeschlossen.

Aber wenn du mal wieder sowas isst, lass es uns wissen....:-) als Inspiration