Huhu Oktobis :)))

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinalein83 05.09.08 - 19:30 Uhr

Na ihr Süßen,

wie geht es euch?
Bald ist Endspurt! Ich freu mich so!


Schlaft ihr auch so bescheiden wie ich immer noch?
Nicht nur, dass ich immer hoch muss zum pinkeln, mein Rücken fast bricht, ich immer wieder Durst hab und was trinken muss da ich mit Mund auf schlafe wegen meiner SS-Nase...nein, nun auch noch nächtliches Sodbrennen. So doll, jedes Mal solch Schmerzen, da denk ich, ich hätt nen Herzinfarkt. Ich also nochmal hoch, Milch trinken...
Sitzen ist auch schwierig. Mein Bauchi quetscht so meinen Magen ein, dat tut weh!

Habt ihr auch so mega Wasser?
Meine Hände, Finger, Waden und Füße sehen aus...Elephantiasis...
Mir fällt alles aus den Händen, Greifen ist so schwer, bekomm kaum noch ne Flasche aufgeschraubt und es schmerzt immer wieder.

Alles zum Glück nur kleine Wehwehchen, die aber ganz schön nervenzerreissend sein können.


LG Christina 33.SSW

Beitrag von sandra232kids 05.09.08 - 19:35 Uhr

Huhu Christina!

Seit 2 Tagen hat es mich jetzt auch erwischt... Wache bestimmt so 4-5mal in der Nacht auf, muss aufs Klo, hab auch totale Rückenschmerzen, da ich mich nachts wohl auf den Rücken drehe und die junge Dame extrem auf die Wirbelsäule drückt. Jetzt kommen auch noch Wadenkrämpfe dazu....grmpf #aerger

Ansonsten gehts uns aber gut! Hab noch nie Sodbrennen gehabt, auch kein Wasser. Aber hätte mich auch nicht gewundert, wenn ich es diesmal bekommen hätte.

Aber der Countdown tickt immer lauter!!!! #huepf

Gruss
Sandra mit Amy-Fleur 33.SSw

Beitrag von trawni 05.09.08 - 19:38 Uhr

Hallo Christina

Wasser habe ich zum Glück noch keines, aber kann ja noch kommen.
Dafür hatte ich diese Woche schon etwas schmerzhaftere Wehen, wahrscheinlich schon Senkwehen.
Unter Sodbrennen leide ich den ganzen Tag, vor allem nachts. Das heißt mit schlafen hab ichs auch nicht so.

Am Donnerstag war ich beim Arzt und da hatte sich mein Kleiner endlich in SSL gedreht, ich hoffe er bleibt so.

lg trawni

Beitrag von tinalein83 05.09.08 - 19:41 Uhr

Hast du es gut! Unser Lümmel liegt nun bald 4 Wochen in BEL...heul.

wir hoffen auch, dass er sich nochmal dreht *daumen drück*

Beitrag von trawni 05.09.08 - 19:53 Uhr

Hast du schon mal moxen versucht? Bei uns scheint das geholfen zu haben.

lg trawni

Beitrag von vroni1982 05.09.08 - 19:44 Uhr

Habe diese Nacht nach sehr langer Zeit mal wieder 4 Std am Stück geschlafen. Allerdings auf dem Sofa und halb im Sitzen... Sodbrennen habe ich zwar nicht, aber Rücken- und Rippenschmerzen, da unser Kind für meine Größe (1,56 m) schon zu groß ist. (Jetzt über 3000g und gute 48 cm)
Gestern beim Frauenarzt waren auch Wehen auf dem CTG, ich hoffe es geht bald los. Von den Ärzten her, hätten wir grünes Licht. Ich weiß: Jeder Tag im Bauch ist Gold wert. Aber wenn man schon vor der Geburt total fertig ist, ist es doch auch nicht das wahre.

Beitrag von 17051976 05.09.08 - 20:54 Uhr

Hallo,
da geht es mir ja richtig gut wenn ich das hier alles so lese :-).
Nachts schalfe ich durch,muß auch nicht auf `s Klo.
Sodbrennen kenne ich nicht.
Klar, etwas Rückenschmerzen habe ich auch aber mein Mann muß dann fleißig massieren.
Wasser hält sich in Grenzen.

Lg ISa 36 SSW