So viel zum Thema...ABLENKEN...Silopo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nancy13 05.09.08 - 20:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe schon soooooooooo lange nichts mehr gepostet...Durch das stöbern hier im Forum habe ich bemerkt das wir viele neue Mitglieder haben...Euch "neuen" ein Herzliches Willkommen hier und eine nicht all zu stressige Hibbelzeit ;-)

Jetzt erstmal zu mir...Wir sind nun im 5ÜZ#aerger

Vom 1-3ÜZ habe ich tempi gemessen, ZS kontrolliert,Mumu abgetastet, Pre-Seed benutzt und natürlich zur richtigen Zeit #sex gehabt usw...aber NICHTS mit #schwanger
Im 4 ÜZ...Ok, Abstand nehmen von ALLEM was mit dem KiWu zu tun hat...auch Urbia :-( aber es sollte so sein...
aber NICHTS mit #schwanger

Ich war mir soooo sicher...zumal ich in der Notaufnahme gelandet bin und mir gesagt wurde nach der US Untersuchung...sie könnten ss sein #schock#huepf

Tja am NMT mit CB digital getestet früh um 7...Ich dann also gewartet,gewartet,gewartet #schwitz#schein wieder ins Bad und was sagt mir dieser sch*** Test
NICHT SCHWANGER

Oh gott Leute, ich bin unter Tränen im Bad zusammengebrochen#schmoll ich brauchte ganze 3!!!Tage bis ich mich einigermaßen mit der Situation "angefreundet" hatte...

Ich bin langsam wirklich nervlich kaputt...der KiWu setzt mich ganz schön zu...von allen Seiten hört man...Geht die Sache langsam an...versteift euch nicht darauf #bla
aber man kann den Herzenwunsch Mutter und Vater zu werden nunmal nicht einfach so abschalten oder?

Gibt es hier einige die auch schon seit MONATEN...üben?

LG Nancy

Sorry fürs #bla

Beitrag von dreama22 05.09.08 - 20:18 Uhr

Hy!
Also ich versteh dich.Wir üben seit April 07.Dann im August 07-schwanger!Leider FG in der 7.SSW.FÄ hat zu einer Pause geraten.Haben 2 Monate aufgepasst und seitdem wieder voll am üben.Bis jetzt leider ohne Erfolg.Ich finde auch,das man den Wunsch nicht einfach beiseite schieben kann.Man wird ja überall damit konfrontiert.
Ich wünsche uns allen ganz viel Glück das es bald klappt!
LG dreama

Beitrag von nancy13 05.09.08 - 20:23 Uhr

Ja richtig. Ich sehe überall nur noch schwangere Frauen und Frauen mit Kinderwagen....
Vor allem bemerke ich immer wieder wie viel Werbung es eigentlich über Baby´s oder mit Kleinkindern gibt.

Das ist wirklich schon eine sehr lange Zeit bei euch. Das ist irgendwie alles so gemein...Es ist doch alles da...
Das #ei die #schwimmer und gaaaaaaaaaaanz viel #herz

Beitrag von dreama22 05.09.08 - 20:30 Uhr

Tja,das scheint aber nicht zu genügen#schmoll.Langsam kotzt mich das alles nur noch an!Wir wollen uns aber auch nicht so richtig mit einer KIWU-Klinik anfreunden.Wir hätten gern auf ganz natürlichen Weg ein Kind.Jetzt versuchen wir erstmal ein bisschen Abstand zu gewinnen.Ich hab jetzt grad erst einen Internet-Shop eröffnet und da versuche ich jetzt all meine Energie reinzustecken.Vielleicht hilft das ja.
Alles Gute dir!

Beitrag von nancy13 05.09.08 - 20:32 Uhr

Ich drück dir die Daumen und wünsche dir ebenfalls alles Gute

Beitrag von stelze1 05.09.08 - 20:30 Uhr

Hallo Nancy,

wir haben ein volles Jahr gebraucht. #schmoll
Und ich habe auch immer gedacht, dass ich ja vollkommen locker an die Sache rangehe #augen

Aber irgendwann wird es schon klappen, dann wenn Du es am wenigsten erwartest. Ich war damals total besoffen weil Karneval war-super Start oder #schock
Und davor habe ich immer soo aufgepasst, keinen Alkohol getrunken u.s.w.

Na ja, wir fangen jetzt mit dem 2ten an. Mal sehen wie lange es diesmal dauert oder ob ich wieder bis Karneval warten muss :-p

LG und viel #klee

Katja und Elias *15.11.2006

Beitrag von nancy13 05.09.08 - 20:34 Uhr

#schock 1 Jahr??? Wow...ich drehe ja schon nach 5 "Monaten"durch...Obwohl es 5 ÜZ sind also 6 Monate #schwitz

Ich drück euch die Daumen und viel Glück fürs zweite :-D

LG Nancy

Beitrag von stelze1 06.09.08 - 12:24 Uhr

Ich bin auch fast durchgedreht !!!! Irgendwann hat man einfach keinen Bock mehr. Und dann hatte ich auch immer schon so super unregelmäßige Zyklen !!! D.h. mal 32 Tage dann mal wieder 38 Tage. Ich habe unmengen an Tests verschwendet. Und als ich dann den positiven in der Hand hatte konnte ich es gar nicht glauben. Habe erstmal geheult. Ganz schön doof, oder??

Na ja, Euch auch weiterhin viel Glück beim #schwanger werden !!!

LG Katja

Beitrag von sportfan 05.09.08 - 20:50 Uhr

Hallo Nancy,
mein Schatz und ich sind jetzt im 7 üz! Hab gerade ne Bauchspiegelung hinter mich gebracht:-( Was tut man nicht alles für ein#baby!!
Ich bin auch langsam am durchdrehn, eigentlich stehn die Chancen gut bei uns, da ja alles in Ordnung ist bei uns!! Nach den ganzen Untersuchungen, die ja schon etwas länger gingen!!#schmoll
Naja ich hoffe es für uns alle hier, dass der Klapperstorch bei uns mal vorbeikommt;-)

LG

Beitrag von hanki 05.09.08 - 22:05 Uhr

Guten Abend

Wir befinden uns bereits im ÜZ 14 !
Habe auch schon Höhen und Tiefen durch, aber so schlimm das ich zusammengebrochen bin war es noch nicht.
War zwar deprimiert, hab mich aber recht schnell wieder gefangen und mich auf einen neuen ÜZ gefreut.
Mittlerweile gehen wir die Sache entspannter an und sagen uns:"Wenn nicht jetzt, dann halt vielleicht beim nächsten mal."

Ich hibbel zwar auch fast jeden Monat, aber nicht so das ich gleich einen Kollaps bekommen, wenn ein SST negativ ist oder die Mens doch kommt.

Du solltest wirklich mal auf das hören was die Leute sagen. Ich kenn das gelaber auch, abewr sonst landest du bald in der Klappse, statt auf der Entbindungsstation.

Hey du bist erst im ÜZ 5 !

Nach absetzen der Verhütung ist es nicht ungewöhnlich, das es bis zu einem Jahr dauern kann mit dem #schwanger werden.

Fang dich mal wieder und komm mal wieder auf den Boden der Tatsachen und versteif dich nicht so WAHNSINNIG drauf. Sonst wird das überhaupt nix mit Nachwuchs.