Mensartige Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenfee82 05.09.08 - 21:26 Uhr

Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich meistens Abends richtig dolle mensartige Schmerzen....was kann es sein? Mutterbänder?

Vielen Dank

Lg
Tina

Beitrag von brittap 05.09.08 - 21:32 Uhr

Hallo Tina,
Ich weiß, dass ich das in de Frühschwangerschaft auch hatte und da hieß es, dass ist die Gebärmutter die wächst. Jetzt habe ich das auch noch ab und an und ich glaube das ist wenn der Zwerg wächst. Dann dehnt sich ja auch alles.
Habe hier aber schon öfter gelesen, dass es ein Stresszeichen sein kann und man sich mehr schonen soll.
Wird eben sehr verschieden gedeutet, aber du wirst ja am besten wissen, ob du viel Stress hattest oder eben nicht.
Die Mutterbänder merkt man ja eher in den Leisten, ich zumindest.
Ich hoffe ich konnte etwas helfen.
LG
Britta

Beitrag von fusselchenxx 05.09.08 - 21:51 Uhr

Hi Tina..

Habe gerade erst mal geschaut, in welcher SSW du bist... Bei dir könnten das Wehen sein... Die fangen meistens so an... Du sagst selber, du hast das meistens nur abends... Das deutet darauf hin, dass du dich mehr schonen solltest... Würde das aber beim FA ansprechen....

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05 + 11. SSW