Ergebnis nach 15 Min

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von littlesunshine 05.09.08 - 21:36 Uhr

Hallo!

Habe eben einen Test gemacht (NMT-1) und mit viel Phantasie war nach 5 Min eine gaaaaaanz schwache Linie zu erkennen - könnte aber auch Einbildung gewesen sein.
Nach 15 Min hab ich nochmal drauf geschaut, die Linie war immer noch schwach aber sehr deutlich zu sehen.

Kann das Ergebnis nach 15 Min schon verfälscht sein?????

Kann die Nacht bestimmt nicht schlafen, morgen früh mache ich nämlich noch einen. Drückt mir die Daumen.

Liebe Grüße von little#sonne

Beitrag von rehlein79 05.09.08 - 21:42 Uhr

Das hängt vom Test ab.
Schau mal in der Packungsbeilage..
aber eine leichte Linie nach 5 Minuten zeigt ja eigentlich positiv.

Drück dir die Daumen und wünsch einen guten Schlaf.

LG,
Rehlein

Beitrag von littlesunshine 05.09.08 - 21:47 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.
Habe mir im Internet gerade die Packungsbeilage herausgesucht, da steht, dass man das Ergebnis nach 5 Minuten aber nicht später als nach 10 Min ablesen soll.

Na ja, es ist ja Abendurin und 1 Tag vor NMT gewesen, da ist es wohl klar, dass man noch kein eindeutiges Ergebnis hat. Aber Geduld ist hier auch wirklich schwierig ;-) Bei unserem Sohn hat es über 1 Jahr gedauert und dies wäre der 1.ÜZ - also wirklich ein Wunder!

Lieben Dank und dir auch gute Nacht!

Beitrag von rehlein79 05.09.08 - 21:49 Uhr

Drück dir die Daumen für morgen früh.. aber die leichte Linie läßt ja hoffen. ;-)

Beitrag von littlesunshine 05.09.08 - 21:54 Uhr

danke, das ist lieb!

Beitrag von attempto 05.09.08 - 21:51 Uhr

...meine 'Einbildung' siehst du in meiner VK! Ich teste morgen früh auch nochmal! ich habe mir extra einen 10er besorgt, da der heute morgen ein 25er war. die linie ist immer noch drauf. (muss immer mal drauf gucken :-p) allerdings etwas stärker. aber seinen wir mal ehrlich, ich hatte schon paar negative ssts in der hand und die blieben blütenweiss :-)
der von meinem ersten ist 2 jahre alt und halb verschimmelt, aber die 2 linien sind noch da ;-) eklig-ich weiß ;-)

hast du ein bild???

lg

ice

Beitrag von littlesunshine 05.09.08 - 21:58 Uhr

Nein, ein Bild habe ich nicht. Deine "Einbildung" ist stärker als mein Ergebnis nach 5 Min und schwächer als mein Ergebnis nach 15 Min. Aber ich grautliere dir schonmal ganz vorsichtig ;-)
Wenn ich mich recht erinnere, sah der von meinem Sohn genauso aus, aber das ist schon nen Weilchen her ... ich glaub ich hab ihn aber auch noch irgendwo *g*

Dann schlaf mal gut und hibbel nicht so doll bis morgen. Ich kriege bestimmt kein Auge zu...

Beitrag von attempto 05.09.08 - 22:03 Uhr

dann mal viel glück!!!


#klee

morgen wird unser glückstag! ;-)

Beitrag von littlesunshine 05.09.08 - 22:09 Uhr

Danke gleichfalls !!!!

Na wollen wir's mal hoffen#pro#pro#pro