Fieber und Weleda Zahnungs und Fieberzäpfchen...?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von julio 05.09.08 - 21:47 Uhr

Hallo!
Mein Kleiner ist seit ein paar Tagen verschnupft. Seit heute mittag hat er auch etwas erhöhte Temperatur (gegen 12 Uhr waren es 38,4). Heut abend vorm Schlafengehen hab ich dann 38,8 gemessen. Ich hab ihm dann von Weleda ein Fieber-und Zahnungszäpfchen gegeben. Leider das Letzte in der Packung#klatsch
Wisst ihr wie lange ich warten muss bis ich ihm gegebenenfalls ein Paracetamol Zäpfchen geben darf?

Danke schon mal und LG
Uschi und kranker Lars (22Mon.)

Beitrag von coco1902 05.09.08 - 22:00 Uhr

Hi,

also eigentlich steht in der Packungsbeilage von Paracetamol 6 Stunden Abstand.

Die Weleda.Zäpfchen kenn ich nicht.

LG Coco

Beitrag von damnrats1 05.09.08 - 22:26 Uhr

Hallo,

wir haben sie auch beide.

Und ich würde sagen,dass du mit den Paracetamol-Zäpfchen nicht lange warten muss.
Die Weleda-Zäpfchen sind rein pflanzlich und deshalb sehe ich da keine Probleme.

Wir haben sie auch schon mal kurz nacheinander verabreicht,vielleicht sogar nach 1-1,5 Std. schon,wenn das Fieber stark angestiegen ist.

Natürlich bin ich keine Medizinerin.Aber tun würde ich es so.
Notfalls rufe in einer Kinderklinik an und frage mal nach.

Grüße,
Lucy

Beitrag von hermiene 06.09.08 - 01:29 Uhr

Das sind komplett verschiedene Wirkungsweisen - deswegen ist der Abstand nicht so wichtig. ABER Du solltest dem Weleda-Zäpfchen erstmal ne Chance geben, mind 1 Stunde.

Wobei ich persönlich erst ab frühestens 39, eher 40 was gebe solange das Kind nicht jammert oder Schmerzen hat. Ist es sehr jammerig oder hat Schmerzen geb ich auch was deutlich unter 39.

Gute Besserung,
Hermiene