Normal?? Sry etwas lang.....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sally21 06.09.08 - 00:56 Uhr

Hallo :)

Habe ja schon berichtet dass ich am 30.07.08 eine AS nach MA in der 8.SSW hatte.
Hab darauf hin Methergin bekommen und 2 Wochen später wurde ich vom KH zu meinem FA geschickt um mir den Befund erklären zu lassen: Grund der FA war eine Infektion die dann bei mir und meinem Partner mit Medis behandelt wurde.
Hab daraufin Duphaston verschrieben bekommen ( 10 Tage á 2 Tabletten) und habe jetzt meine erste Periode am 2.09 bekommen die immer noch anhält und mit sehr heftigen Schmerzen verbunden ist
Meine Frage daher: Hatte oder hat jemand von euch auch so starke Schmerzen? Hab bereits versucht meinen FA zu erreichen aber der ist erst ab Montag wieder da :(
Freu mich auf Antworten

Danke
Bianca mit Nathalie(19.01.07) fest an der Hand und #stern im #herzlich

Beitrag von fee03 06.09.08 - 01:24 Uhr

Hallo Bianca,

hatte zwar keine AS aber ich denke das starke Schmerzen nicht in ordnung sind!
Du solltest nicht bis Montag warten, sondern am besten Heute noch ins Krankenhaus das abklären lassen.

Alles Liebe und Gute

Stefanie

Beitrag von dublingal 06.09.08 - 08:32 Uhr

Hallo Bianca,

ich hatte 2 FGs ohne AS und eine mit. Die erste Periode nach jeder FG war bei mir immer sehr stark und schmerzhaft und wenn Du im Forum hier nach ähnlichen Fragen suchst, wirst Du lesen, dass es sehr vielen so geht.

Aber wenn es zu stark ist oder vielleicht noch Fieber dazu kommt, dann würde ich es an Deiner Stelle doch abklären lassen.

Alles Liebe für Dich,
dublingal