Wasser!!! Mein Ring geht nicht mehr ab!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaki21 06.09.08 - 08:58 Uhr

Guten morgen zusammen! #blume

Habe jetzt auf einmal so schlimm Wasser bekommen, das ich nicht mal mehr meinen Ehering vom Finger bekomme!!! #schock Also, ich hatte vorher auch ein kleines bisschen, aber nicht so schlimm! Bei Jonas-Paul hatte ich bereits im 6. Monat so viel Wasser und jetzt kam es erst so spät, habe daher nicht damit gerechnet, das das jetzt sooo schlimm wird!

War eben im Bad, habe meine Hand in eiskalten Wasser gebadet und dann versucht mit ganz viel Öl den Ring ab zu bekommen! Geht aber nicht!

Was kann ich tun? Will ja schließlich nicht, das mir der Finger abstirbt!!!

Meine Hände sehen nämlich schon so aus, als würde man so einen OP-Handschuh aufblasen!!!

HILFE!!!

LG, Kaki.

Beitrag von rmwib 06.09.08 - 09:01 Uhr

Tjaaaaa wenn Dir die Hände nicht wieder abschwellen wird Dir wahrscheinlich nur helfen, den Ring aufschneiden zu lassen, wenn Du den Finger behalten willst.

Fahr mal zum Arzt damit, vielleicht haben die noch ne zündende Idee...

Ich hab gleich alles abgenommen seit ich schwanger bin, hab zwar kein Wasser aber vor genau SOWAS hatte ich Angst #kratz

GLG

Beitrag von lenilaurin 06.09.08 - 09:16 Uhr

Das wichtigste ist jetzt erst mal, dass du nicht in Panik verfällst!
Irgendwie geht das Sing schon noch ab!
Meine Tipps: 1.Halte deinen Arm für mehrere Minuten in die Höhe-dann fließt wenigstens nicht mehr so viel Blut durch deine Adern, streiche dabei sanft deine Arme und Finger aus. 2.Mache ein Handbad mit Meersalz-kann ruhig ne große Packung sein. 3.Versuche es mit Seife!
Ich hoffe du schaffts es!
LG LL

Beitrag von joel-laurin 06.09.08 - 09:28 Uhr

Hallo,

ich nehme für so etwas ProBalance das entsäuert den Körper.

LG Sandra

Beitrag von anyca 06.09.08 - 09:37 Uhr

Im Notfall müssen Arzt oder Juwelier den Ring abschneiden.

Beitrag von gabi2 06.09.08 - 10:06 Uhr

Hi,

meine Hebamme hatte einen guten Tip gegen Wasser in den Händen:
Arme seitlich ausstrecken und im Ellenbogen nach oben abknicken und dann so tun, als würde man Glühbirnen richtig schnell einschrauben, so ca 100 Mal, und das Genze dann mehrmals am Tag machen.
Das hilft bei mir immer super.
Viel Glück

Gabi

Beitrag von schmupi 06.09.08 - 12:10 Uhr

Hi Kaki!

Ich habe auch schon von einer Fadenmethode gehört. Da wird irgendwie ein Faden unter den Ring gelegt und damit soll man den Ring abbekommen. Frag mich aber nicht genau, wie das funktioniert. Vielleicht findet man im Internet ja etwas darüber.

Liebe Grüße
schmupi ET-14

Beitrag von schmupi 06.09.08 - 12:15 Uhr

Schau mal hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/festsitzenden-ring-mit-hilfe-eines-fadens-entfernen

Vielleicht findest Du ja auch noch eine genauere Anleitung.

Liebe Grüße
schmupi ET-14