Pflege von Massivholz Esstisch??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von y2005 06.09.08 - 09:14 Uhr

Guten morgen,

wir haben uns vor ein paar Wochen einen Esstisch aus Massiver Eiche Honig farben gekauft.
Allerdings weiß ich nicht, wie ich den pflegen muß, damit er nicht "austrocknet"!
Habe schon mal irgendwo gelesen, das man ihn mit Olivenöl einreiben soll. Finde ich aber schon komisch.

Habt Ihr vielleicht einen anderen Tipp?

LG Yve

Beitrag von qrupa 06.09.08 - 11:12 Uhr

Hallo,

ölen ist auf jeden Fall gut und gar nicht komisch. Was für Öl du nimmst ist im Prinzip egal. Das Holz saugt das Öl komplett auf. Du mußt also keine Angst haben, das hinterher alles fettig ist. Macht aber natürlich nur Sinn, wenn der Tisch nicht lackiert ist.

LG
qrupa

Beitrag von shandor 06.09.08 - 13:17 Uhr

Ich habe für unseren schönen, neuen Tisch ein teures Spezialöl gekauft und war damit nicht so sehr zufrieden.
Für mein großes Holzbrett in der Küche habe ich normales Pflanzenöl genommen---------das ging prima.

Einölen solltest du auf jeden Fall------------es muss kein teures Öl sein.
Wir haben den Tisch jetzt ein Jahr und ich muss jetzt schon das 3 Mal ölen.
Man sieht dann richtig, dass das Holz "durstig" ist. Und die Farbe des Holzes wird einfach toll.

Eva