Frage zu ZB! Neuling!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evy 06.09.08 - 10:09 Uhr

Hallo zusammen!!#tasse#tasse
Nachdem sich jetzt seit über 3 Jahren nichts tut in Sachen #schrei, möcht ich auch mit ZB beginnen. Meine größte Frage ist jetzt, wie ihr das am Wochenende macht. Wenn ihr erst spät ins Bett geht zum Beispiel. Tut ihr dann nen Wecker stellen? Oder wie geht das. Man soll ja immer zur gleichen Zeit Tempi messen.gell. Und stimmt das Ergebnis dann überhaupt?Wenn man jetzt z. B. nur 5 oder noch weniger Stunden geschlafen hat? Und womöglich auch etwas Alkohol getrunken hat.
Würde mich sehr über Antworten freuen!!
Vielen Dank schon mal
LG #herzlichEvy

Beitrag von kicherkeks 06.09.08 - 10:21 Uhr

Hey Evy!

Danke für den #tasse, ich bring den #torte mit!

Also ich selber mach mein ZB ohne Tempi. Aber ich geb jetzt trotzdem mal meinen Senf dazu ab.
Du kannst ja am WE die Tempi immer mit Uhrzeit eintragen und wenn du feiern gehst trägst du immer ein, dass das Ergebnis abweichen kann wegen Schlafmangel, Alkohol etc. Allerdings kanns sein, dass dann dein ZB etwas ungenau ist. Wenns so ist, einfach am WE die Daten wieder löschen und schauen, wie es dann aussieht.
Also soviel von einer, die eigentlich keine Ahnung hat...

LG, Kicherkeks

Beitrag von evy 06.09.08 - 10:27 Uhr

Danke für#tortewar lecker#koch
Für eine ahnungslose hört sich das doch ganz gut an;-)Ich glaub so könnt ich es machen.
Danke für den Tipp
LG Evy und schönes Wochenende #huepf