Er hat im Schlaf von einer anderen Frau gesprochen

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von marija28 06.09.08 - 10:47 Uhr

Hallo,
mein Freund hat heute Nacht im Schlaf gesagt:

"Susanne, bist Du es? Krass! Susanne halbnackt über mir."

Susanne ist eine Arbeitskollegin von ihm. Mich hat das irgendwie total getroffen, obwohl es ja offensichtlich nur ein Traum war.
Wie würdet Ihr reagieren? Oder wie würdet Ihr Euch fühlen? Ich weiß nicht, ob ich es locker nehmen soll, da es ja wirklich nur ein Traum war oder ob ich mir Gedanken machen muss...

LG Marija

Beitrag von tanja297 06.09.08 - 11:02 Uhr

Hast du ihm das erzählt? Wenn ja was sagt er denn dazu?
lg Tanja

Beitrag von seelenspiegel 06.09.08 - 11:53 Uhr

Musst Du nicht.

Gedanken sind frei....Träume auch. Er kann nicht beeinflussen von wem er träumt. Ausserdem hast Du sicher auch schon mal von interessanten Dingen geträumt, wo Dein Holder NICHT die Hauptrolle gespielt hat.....na und?

Sowas ist völlig normal und hat nichts zu bedeuten.

Beitrag von flatti 06.09.08 - 12:01 Uhr

hmm, ich denke für mich hätte es schon etwas zu bedeuten!

man durchlebt doch in träumen, evtl. den tag, oder gewisse erlebnisse, wünsche....etc.

und ich bin der meinung, wenn er von einer susanne im traum spricht (träumt). das wäre für mich tiefergehend.
nein natürlich kann er in dem moment nichts für seinen traum, das nicht.

aber ich denke, dass da ganz tief in seinem inneren vielleicht eine begierde versteckt ist, von der er dir natürlich nichts erzählen würde, und ich denke er hat zur zeit auch nicht mit ihr.
nur ich glaube dass er sie heimlich begehrt.

und das ist jetzt im traum zum vorschein gekommen.

ich für mich würde ihn und sein tägliches verhalten schon einwenig beobachten und schauen ob in zukunft auffälligkeiten auftauchen.
vorallem was die arbeit angeht.

Beitrag von Thomas Godoj 06.09.08 - 15:11 Uhr

also von wegen, heimliches Begehrten.

Ich habe letztens von Sex mit diesem Möchtegern-Superstar Thomas Godoj geträumt. Heiss und mit allem Drum und Dran.
Dabei habe ich die Sendung weder verfolgt, noch höre ich seine Musik oder ist er auch nur annähernd mein Typ.

Das hat für mich eindeutig bestätigt: Was man träumt hat NICHTS aber auch GARNICHTS zu bedeuten...

LG

Beitrag von stemirie 06.09.08 - 15:25 Uhr

DAS kann ich nur bestätigen. Ich träumte vor Monaten mal von Sex mit Dirk Bach........#schock#schock#schock#schock

Na dann lieber mit Thomas Godoj ;-)

LG