Er mag nicht ihn sein Bett schlafen!!!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von 1c1c1 06.09.08 - 11:35 Uhr

Hallo

Ich habe ein Problem mein baby möchte nicht ihn sein Bett schlafen weder am tag noch in der nacht.

Mein mann hatt ihn kurz nach der Geburt eine Hängematte gebaut,Weil er so dolle mit den Koliken zu kämpfen hatt und das Schaukeln hatt ihn sehr geholfen.
So jetzt ist er aber leider so langsam zu gross für die hängematte er liegt dah drinnen wie ne Öl dardine.
Aber Er will nörgends wo anders schlafen als in seine Hängematte über unsere Flurtür.

Ich weiss echt nicht was ich machen kann damit er in sein bett schläft ,Zusammen ins bett gehen klappt aber nur wen ich dan auch neben ihn liegen bleibe:-(Sobald ich aufstehe ist er auch wach.

Ich habe schon versucht ihn so lange wach zu lassen bis er den richtig müde ist und ich ihn dan in sein Bett legen kann,Aber er bleibt dan lieber den ganzen tag auf Aber sobald ich ihn in diese doofe matta pack und ein schwung macht pennt er sofort ein.


Habt ihr ein Tipp für mich In der nacht ist es mir egal ob er bei mir schläft ,Aber am tag geht es nicht mehr weil die matte zu klein wird.

Ich hoffe auf viel Hielfe wie ich ihn die Matte abgewöhnen kann


LG yvonne und mike 5 monate

Beitrag von bambela86 06.09.08 - 12:21 Uhr

immer wieder tagsüber versuchen. Gib ihm ein Kuscheltier oder anderes Spielzeug. Sodass er in seinem Bettchen spielt. Mach guck guck Spiel durch die Stäbe das findet meiner ganz lustig und lacht immer lauthals.

Lass ihn auch ruhig mal 1-2 min da liegen und beobachte ihn von weiter weg sodass er dich mal nicht sieht. Weil wenn er dich sieht ist klar will er zu dir.
Er fängt dann irgendwann an sich schon mit seinem Bett zu befassen oder mit seinem Spielzeug;-)

Beitrag von 1c1c1 06.09.08 - 12:34 Uhr

^Danke für deine antwort aber leider mag er überhaupt nicht in sein bett liegen.
Sobald er rein kommt und ich rausgehe ist das theater da.

Mal schauen Ich probire es heute noch mal aus.

Weist du vileicht ob ich ihn svchon kohlrabi und kartoffeln zu essen geben kann

Beitrag von bambela86 06.09.08 - 14:11 Uhr

ich denke ja nur Kohlrabi wie gesagt nicht zu oft. Ich glaub da bekommen die Blähungen von. Ich gib meinen im mom Spaghetti Menüs ;-) sonst mag er nix