Schwanger

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von grrrgh 06.09.08 - 11:54 Uhr

Hallo,

ich sollte zwar erst zum 13 Sep meine Periode bekommen, trotzdem denke ich das ich schwanger sein könnte.

Ich habe ein ziehen an der Leiste, mir ist morgens übel.
Falls es so sein sollte, dann kann ich es auf keinen Fall bekommen. Wollte mich eigentlich nächstes Jahr sterillisieren lassen.

Leide seit einem 1/2 Jahr an schweren Panikattacken und einer Anststörung, nehme deswegen auch Medikamente. Ausserdem hatte ich nach meinem ersten Kind eine schwere Wochernbettdepression, die klinisch behandelt werden musste. Konnte mich erst nach einem 1/2 Jahr mit meinem Kind auseinandersetzen.

Ein weiteres Kind wäre für mich der physische und psychische Zusammenbruch.

Ab wann kann man bzw. der Arzt feststellen das man schwanger ist?


menno

Beitrag von pupsi-hupsi 06.09.08 - 13:45 Uhr

Hmm ... das tut mir leid, dass es Dir so schlecht geht.

Leider ist es erst ab dem NMT Tag möglich - per SST - oder beim Arzt eine Schwangerschaft festzustellen.

Das heisst leider noch ein paar Tage WARTEN !!! :-(

Ich wünsch Dir alles Gute ... vorallem dass es DIR "bald" besser geht.

Beitrag von ninepowe 06.09.08 - 14:57 Uhr

Hi Du,


hm, also alle Deine Anzeichen habe ich regelmäßig jeden Monat, ob ich nun schwanger war oder nicht, also mache Dir nicht zuuu viele Sorgen. Es kann alles bedeuten oder gar nichts... #liebdrueck

Übrigens habe ich zweimal bereits ab ES+10 getestet, mit 25er-Tests und beide Male hatte ich dann mit Morgenurin auch ein positives Ergebnis und war entsprechend auch schwanger. Wenn Du also magst, musst Du nicht unbedingt bis zum 13. September warten!

Am NMT selbst konnte der Arzt beide Male bereits eine kleine Fruchthülle erkennen, und ab dann geht es ja ohnehin stetig weiter.

Schade, dass Du das Kleine nicht behalten möchtest, aber das muss natürlich Jede/r selbst wissen.

Alles Gute Dir!