Am Dienstag U4...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mietze07 06.09.08 - 12:37 Uhr

Hallo Zusammen,

am Dienstag haben wir die U4 beim KIA. Und da bekommt Sie ja die erste Impfung. Jetzt habe ich ein bißchen Angst wegen der Reaktion. Was hatten Eure Kleinen denn für Reaktionen? Hab da schon die dollsten Sachen gehört, wie Fieberkrampf ect. #schock

Macht mir mal Mut ;-)

LG Katharina mit Hanna

Beitrag von maschm2579 06.09.08 - 12:40 Uhr

Hallo Katharina,

Hannah hat bei der ersten Impfung so ca. 1 Std danach richtig doll angenfangen zu schreien. Ich habe Ihr dann ein Zäpfchen gegeben und damit war die Sache erledigt. Sie hat ziemlich viel geschlafen und am nächsten Morgen war die welt in Ordnung.

Ich würde evlt 2 Tage vorsichtig an der Einstichstelle sein. Da tut evlt bißl weh.

Beim 2ten Termin hat sie nur beim Impfen geweint und die 3te Impfung hat sie vor lauter Spaß am Arzt nicth mitbekommen.

Naja sind jedesmal 2 Piekser und mir tat es auch weh.

Sonst hatte sie keine Nebenwirkungen und war fröhlich danach.

lg Maren

Beitrag von miss.c 06.09.08 - 12:41 Uhr

Hallo,

wir haben demnächst die letzte Impfung vor der U6 hinter uns.

Unser Kleiner schlief bei der ersten Impfung viel, bei der zweiten bekam er erhöhte Temperatur. Die ging aber wieder weg.

Alles alles im Rahmen, ich hoffe bei der dritten bekommt er nichts anderes :-)

Beitrag von babylove05 06.09.08 - 12:48 Uhr

Nach der ersten Impfung hat Darian nur geschlafen und war ein bissel quengelig, bei der zweiten nur nen bissel quengelig und jetz reagiert er garnicht mehr.

Er weint auch nicht beim Sprotzen , da unser KIA mir erlaubt Darian beim Impfen auf dem arm zuhalten

Lg Martina

Beitrag von pegsi 06.09.08 - 12:52 Uhr

Meine Maus hatte eine kleine Schwellung - wie ein Mückenstich - und jetzt noch einen kleinen Knubbel im Beinchen - und das wars. :-)

Beitrag von dodo28 06.09.08 - 15:28 Uhr

wir hatten bei der U4 schon die 12. Impfung bekommen, bei beiden Impfungen hatte unser GAR NICHTS!!!!!!!! Halte Dir vorsichtshalber ein BenuronZäpfchen bereit, sie schlafen auch viel am selben Tag, sonst ist nichts los...;-)