Fliesen qm-Preis...was haben Eure gekostet???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von druschi 06.09.08 - 13:01 Uhr

Huhu...

wir sind gerade am Fliesen aussuchen für unseren Neubau und die qm preise sind ja wirklich teilweise unverschämt teuer. Was haben Eure Fliesen den gekostet und wo bekommen wir welche wo der qm nicht 70,- € kostet?

Wie sind Eure Erfahrungen???

LG Druschi

Beitrag von lampe123 06.09.08 - 13:05 Uhr

Hallo!

Da hilft nur ganz viele verschiedene Fliesenmärkte abklappern. Wir hatten auch Preise zwischen 5 und 120 Euro für nen qm. Unsere Badezimmerwandfliesen haben 10 Euro gekostet und die Bodenfliesen für das Bad oben 15 Euro, unten alle Fliesen 17 Euro, der Fliesenspiegel in der Küche lag bei 39 Euro der qm. Wir sind für unsere Fliesen 80km gefahren, also ruhig mal weiter außerhalb schauen.

LG

Beitrag von alteschwedin1981 06.09.08 - 13:07 Uhr

Hi,
also unsere teuersten haben 45 Euro gekostet. Sind aber auch von Janosch #cool

70 Euro der qm? #schock
Sowas hab ich ja noch nie gesehen! #gruebel

Wir haben die Fliesen von einem Geschäft gekauft, wo es alles gibt (Rasenmäher, Werkzeug, usw...und unter anderem auch Fliesen).

LG
Manuela

Beitrag von julki 06.09.08 - 13:50 Uhr

HUHU wir haben unsere fliesen im Obi gekauft damals und da hat der qm zwischen 12- 25 gekostet..

Und ichbin mit zufrieden...

Julia

Beitrag von schnuppi112 06.09.08 - 14:01 Uhr

Ich habe mich neulich auch schon mal ungesehen und war in einem ortsansässigen Fleisengeschäft. Sogar eins der teuersten Geschäfte hier. Die günstigsten Fliesen, die mir gefielen waren bei 6,95 (gehen wohl aus dem Sortiment, daher so günstig) und nach oben gibt es natürlich keine Grenze. Ich habe mich in Fliesen mit Holzoptik verguckt, aber da kostest der qm so 54 Euro und das ist mir zu viel.

Alles was hübsch aussieht, z.B. so ein Wasserfall aus Steinen (Wandfliesen) sind dann auch unbezahltbar, ich habe jedenfals nicht vor 239,95 für den qm auszugeben #augen

Was ich sagen will: schau nicht nur in Baumärkten, auch Fliesengeschäfte haben mal günstige Sachen dazwischen und die Qualität ist dort natürlich deutlich besser...

Fröhliches Aussuchen :-)

Beitrag von netthex 06.09.08 - 14:31 Uhr

Fabrikverkauf - in Krefeld - Kempfer
Steinbodenfliesen nur noch 29.-€ den qm !

Beitrag von sterni84 06.09.08 - 20:13 Uhr

Unsere Badezimmerfliesen haben regulär 19 € gekostet, Bodenfliese im Bad hat regulär 40 € gekostet und die übrigen Bodenfliesen haben regulär knapp 30 € gekostet.

Wir haben aber auf alle Fliesen zwischen 25-30 % bekommen und dadurch super gespart.

Die Fliesen haben wir übrigens aus einem Fliesenfachgeschäft.

LG Lena

Beitrag von 051978 06.09.08 - 21:58 Uhr

Ich kann dir nur raten zu vergleichen. Wir haben für unsere Küchenbodenfliesen 40 Euro bezahlt, und 2 Wochen später habe ich sie im kleinen Fachgeschäft für 20 gesehen. :-[

Man kann aber ganz schön viel Geld bei den Fliessen lassen. Z.B. im Bad, wenn man schöne Dekorfliesen will, da kann der qm schon mal mehr als 100 euro kosten.

Qualität und Aussehen kosten leider meist mehr.

VG
Sanja