gehört nicht her kv-ärger

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von nicht-glauben-kann 06.09.08 - 13:44 Uhr

entschuldigt bitte, dass ich hier im partnerschaftsforum poste, aber muss dringend mal (anonym) mein ärger rauslassen!

kurz zur vorgeschichte: kv zahlt uh nachdem er vom gericht dazu verpflichtet wurde (also vorher 1 jahr lang nicht), kümmert sich obwohl er in der nähe wohnt NICHT (kommt alle 6-10 wochen mal auf die idee sein kind zu sehen, macht dann aber auch rein garnix mit ihm ...)...kind ist jetzt 2...

nun bekomme ich gestern im icq zu lesen (er schrieb, als ich offline war9 : "sagste bitte meinem kind, dass ich ihn über alles liebe?"

....:-[

kann irgendjemand verstehen, dass ich mir total verarscht vorkomme bzw. ich sauer bin??????
erstens, könnte er "einfach" seinem kind seine zuneigung zeigen (habe ihm NIE, aber auch NIE nur ansatzweise den kontakt untersagt...bla)

zweitens ist icq wohl absolut nicht der richtige rahmen

und drittens versteht der 2jährige bub nicht was das heißt. weiß wahrscheinlich nichtmal wer sein vater ist, denn inzwischen sind 12 wochen vergangen seit dem letzten treffen.....

dieser kv macht mich wahnsinnig. diese gleichgültigkeit , die er seinem kind gegenüber an den tag legt und dann noch soetwas zu schreiben!!!!!
sorry vielmals für sinnlos, aber ich bin sprachlos, wütend, fassunglos....versteht ihr das?
was denkt der sich eigentlich????

von wegen liebe...am kinderbett (als ich noch mit ihm zusammen war) sagte er während er unser kind ansah, "das" ist der größte fehler seines lebens!!!
das habe ich bis heute nicht vergessen...und er hat es bis heute nicht zurückgenommen und verhält sich auch so!!!

sorry nochmal für unstrukturiertes, sinnloses posting#danke

Beitrag von jules1971 06.09.08 - 14:17 Uhr

Vermutlich nur rührselige Gefühlsduselei, weil er einen im Kahn hatte ... nicht ärgern, einfach vergessen.

Gruß,
Julia

Beitrag von juliane1978 06.09.08 - 21:51 Uhr

Hallo,
ich kenn zwar diesen KV nicht, aber für mich hört sich das irgendwie endgültig an. #kratz
LG,
Juliane

Beitrag von dalmi1609 07.09.08 - 15:33 Uhr

hi.

manchmal ist es besser, den biologischen vater einfach komplett aus dem leben zu streichen.

so ein kasperle theater ist auch fuer dein kind nicht gut.

lg

miri