hilfe! erste erkältung. was soll ich ihm geben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kizzy 06.09.08 - 13:53 Uhr

hallo,

mein sohn wird in vier tagen sechs monate alt. er hat die ganze nacht gequängelt und kaum geschlafen. er hat ziemlich oft genießt und gehustet. jetzt war ich einbisschen draußen mit ihm gewesen und sein auge hat getränt und die nase lief. erhöhte temperatur hat er 37.9. soll ich ihm was geben? wenn ja, was ist das beste? oder lieben noch nichts?

danke

Beitrag von emilylucy05 06.09.08 - 14:17 Uhr

Wir haben auch grad die erste erkältung hinter uns. Gegen den Schnupfen habe ich abends Rhinomer Nasenspray gegeben und Tags nur Anisbutter unter die Nase geschmiert. Er hatte auch auch erhöhte Temp. und konnte nachts nicht schlafen das hat sich gelegt als ich ihm abends n Viburcol Zäpfchen gegeben habe. Wünsch dem kleinen gute Besserung!

lg emilylucy

Beitrag von kizzy 06.09.08 - 15:50 Uhr

Anisbutter? was ist das genau? wo bekomm ich das her und ist das, damit er ordentlich atmen kann?

Beitrag von emilylucy05 09.09.08 - 23:02 Uhr

Anisbutter gibt´s in der Apotheke. Hab so ein kleines Töpfchen, kost nicht viel und hält 6 Mon. Das macht die Nase frei und man kann besser atmen auch wenn man dann wie ein Kräuterklümchen riecht.

lg

Beitrag von dodo28 06.09.08 - 15:26 Uhr

informier Dich mal über Schüssler Salze!!!!!!!