14 wo und kein ziehen mehr im unterleib.normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von norbertnoppi 06.09.08 - 14:11 Uhr

hallo
ich hatte bis vor einer woche regelmäßig ziehen im unterleibdie sind jetzt weg.ist das normal?
verena 14 wo

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 14:13 Uhr

keine sorge, das ist ein kommen und gehen, sei froh, das du mal bisschen pause davon hast...die mutterbänder melden sich wieder früh genug ....

lg nadi+twins 31.ssw

Beitrag von qrupa 06.09.08 - 14:14 Uhr

Hallo

ja, das ist ganz normal. Alle SS Beschwerden kommen und gehen immer mal wieder. Wenn dein Krümel den nächsten Wachstumsschub macht kommt es sicher wieder

LG
qrupa

Beitrag von jassi1809 06.09.08 - 14:43 Uhr

Also ich hatte das auch am Anfang der SS ganz doll mit dem Unterleibsziehen. Dann war ein paar Wochen Ruhe und nu gehts wieder los. Ich denke auch, daß das ganz normal ist, vielleicht liegt es daran, daß die Gebärmutter mal mehr und mal weniger wächst. Man merkt das ja auch am Bauch, erst wächst er gar nicht, dann mal mehr und mal weniger...

Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Kugelzeit!!!