Gewichtszunahme in ss?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sahraf 06.09.08 - 14:33 Uhr

Muss ich mir sorgen machen wenn ich zu schnell zu viel zu genommen habe? Bin jetzt im 6 Monat ss.
Welches Ausgangsgewicht hattet ihr und wieviel habt ihr bis in 20+5 zugenommen??

Danke

Beitrag von cora-maus 06.09.08 - 14:36 Uhr

Mein Ausgangsgewicht war 56 kg bin jetzt bei 64 kg (letzte mal gewogen am Montag). Bin jetzt in der 28. SSW :-) weiss leider nicht mehr wie viel es in der 21. ssw waren.

LG Cora mit BabyBoy (28.ssw)

Beitrag von fibo 06.09.08 - 14:37 Uhr

Hi

Ich denke die Gewichtszunahme ist immer unterschiedlich. Ist meine erste Schwangerschaft und ich habe jetzt 3,5 kg zugenommen ( fast 24 Woche).
Wieviel hast du den zugenommen.
Schnelle Gewichtszunahme kann auch oft Wasser sein.

Grüßle

Fibo

Beitrag von lucymama 06.09.08 - 14:40 Uhr

Also mein Anfangs gesicht vor der SS war 55 und nun bin ich bei 72kg und habe noch 25 tage vor mir .

Beitrag von fibo 06.09.08 - 14:42 Uhr

Du hast nur noch 25 Tage zur Entbindung????
Meine Freundin hatte Aufgrund von Wassereinlagungen 35 kg mehr als am Anfang.
Was sagt dein FA dazu??
Meine achtet sehr auf das Gewicht.

Beitrag von jes.me84 06.09.08 - 14:39 Uhr

Hallo,

Also in meiner 1 SS habe ich bis Ende 10 kg zugenommen, jetzt in der 2.SS habe ich bis zur 21 SSW 1,7 kg zugenommen.
Muss aber sagen ich soll nicht soviel zulegen da ich schon ein paar Pfunde zuviel drauf habe.

Lg
Jessy+Babygirl 22.SSW

Beitrag von katharina7 06.09.08 - 14:40 Uhr

hallo
mir gehts da genau so, bin zwar erst in der 15ssw habe aber schon fast 5kg zugenommen, ob das wohl normal ist, ich hoffe das es nicht noch mehr wird

Beitrag von gemababba 06.09.08 - 14:41 Uhr

hallo du hatte damals in der ersten SS mit 56kg gestartet und war dann um die 20 SSW bei 10kg mehr gewicht alsi ch dann entbinden ging waren es weit über 25kg .

Nun und jetzt muß ich sagen sind es grad mal 7kg .
Also ich denke da sist immer ganz unterschiedlich aber du brauchst dir da keine Sorgen machen !!

LG jenny 21 SSw

Beitrag von coco1902 06.09.08 - 14:48 Uhr

Hi Du,

in der ersten SS hab ich insgesamt weit über 25 Kilo zugenommen und jetzt in der 32. SSW bin ich bei 7 Kilo.

Jede SS ist anders und auch jeder Körper. Auch wenn Du mehr zunimmst, das geht runter. man braucht eben nur Geduld. Vielleicht auch mit Stillen versuchen...

Ich hab leider immernoch 7 Kilo von der ersten SS drauf behalten. Aber der Abstand ist ja auch nicht so groß.

LG Coco

Beitrag von saskia33 06.09.08 - 14:49 Uhr

In meiner ersten SS hatte ich 31 kg zugenommen und war richtig Fett!!!!!!

Mein Ausgangsgewicht in dieser SS lag etwa bei 73 kg und jetzt liege ich schon bei 86 kg #schock #schwitz

Ist meine zweite SS und ich bin in der 30 SSW


lg sas

Beitrag von babywunsch2 06.09.08 - 17:19 Uhr

hallo,

mach dir doch keine sorgen du bist schwanger, mach dir erst dann sorgen wenn du nach einem jahr noch über die hälfte drauf hast was bestimmt nicht passieren wird, nimm es locker
also bei mir, ich habe meine erste ss mit 57kg begonnen und in der 21 ssw wog ich schon 69kg also schon 13kg mehr und bei der geburt wog ich sogar über 84kg.
Meine größte angst war diese kilos nicht mehr wegzukriegen, aber schon nach der geburt waren gleich 10kg weg und durch das stillen und so hab ich fast wieder mein gewicht gehabt nach weniger als ein jahr, meine zweite ss hab ich jetzt mit 59 begonnen, bin aber jetzt erst in der 6 woche, mal sehen wie es diesmal wird.

also nochmal zerbrich dir nicht den kopf und genieße deine schwangerschaft, die wunderschön ist.

LG samantha