Sind 5€ für den Schneeanzug zuviel verlangt ?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von monaeaush 06.09.08 - 16:21 Uhr

Hallo,

Seit einem 3/4 Jahr sitz ich jetzt schon auf diesem Schneeanzug. #aerger

Neuerdings muß ich mir anhören, daß 5€ + Versand viel zu teuer wären #kratz

http://myalbum.miyoo.de/monaeaush/photo-album/set-allMedia/SetID_67702

Was sagt ihr?



LG Mona

Beitrag von colin2006 06.09.08 - 16:27 Uhr

Finde ich überhaupt nicht... ich hätt ihn sogar mit 10,-€ in den Verkauf gepackt... ist doch super Zustand und sieht zudem total süß aus....

Manche hätten gerne alles umsonst und am besten noch die VK übernehmen....

Ich sage immer : wer nicht will, der hat schon!

In diesem Sinne: schönen Rest-Samstag dir noch!

vlg Bea

Beitrag von monaeaush 06.09.08 - 16:30 Uhr

#danke für deine Antwort.

Lg Mona

Beitrag von lavazza34 06.09.08 - 16:29 Uhr

Huhu Mona,

an sich ist der Schneeanzug nicht schlecht. Denke mal, dass er wegen dem Bärchen mit der Schleife für Mädchen ist, aber da er wiederum in blau ist, ist es nicht so die typische Mädchenfarbe.

Das Problem wird wohl auch sein, dass der Versand für so einen Anzug bei 4,10€. Für den Preis kriegt man schon einen Neuen (klar nicht von H&M), aber so mögen vielleicht einige denken.

Ich hab hier vor kurzem auch einen Schneeanzug für 5Euro gekauft. Fand ich ok vom Preis, hatte sich aber auch nur gelohnt, weil ich noch mehr gekauft hatte.

LG

Beitrag von monaeaush 06.09.08 - 16:32 Uhr

Danke für deine Antwort. #blume Das mit der Farbe für Mädchen, denk ich mir auch #schmoll
Na dann hoff ich mal weiter auf einen Käufer *seufz*


LG Mona

Beitrag von pale 06.09.08 - 18:52 Uhr

Huhu,
ne ich find auch nicht das er teuer ist.Schade leider kann ich ihn nicht gebrauchen sonst hätte ich das Schnäppchen sofort genommen.
Viel Glück weiterhin.LG Pale

Beitrag von monaeaush 06.09.08 - 20:16 Uhr

Danke für deine Antwort. Lieg ich mit dem Preis also doch nicht so falsch :-)


LG Mona #blume

Beitrag von carver111 06.09.08 - 19:08 Uhr

Hi,

auch ich finde ihn nicht zu teuer. Mir selbst geht es auch so - habe sogar Markenschneeanzüge wie Lego und hummelsheim die obwohl sie günsti sind nicht weggehen.
Wie schon jemand geschrieben hat denken halt viele auch an das Porto und sagen sich da bekomme ich für 10 EUR einen neuen. Wobei ich sagen muß die denken halt nicht daran was für eine Qualität halt gegen einen vom Aldi, Kik... so entegen steht und vor allem an die sicherlich auch etwas enthaltenen Giftstoffe, Kinderarbeit... bei den Billigsachen.

Habe eh die Erfahrung gemacht daß die kleinen Anzüge bis Gr. 74 eher schleppend gehen da hier auch ne große Auswahl bei ebay für die Markenanzüge schon da ist.

Aber versuch es mal auf den Kinderkleiderbasare die jetzt so wieder überall losgehen. Ich werde auch alles in 2 Wochen mitnehmen und jedes Wochenende irgendwo hingehen.

So muß kurz meinem Mann helfen

Lg
Sandra

Beitrag von monaeaush 06.09.08 - 20:16 Uhr

Leider kommt für uns kein Kinderbasar oder so in Frage. Wir haben kein Auto, wohnen auf dem Land und ich habe keinen, der sich derweil um die 3 Kinder kümmern könnte :-(

Naja, vielleicht hab ich ja doch noch Glück #blume


Danke für deine Antwort :-)



LG Mona