Su. günstige (Sozial-)wohnung in Hannover. Wo anfragen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von deta 06.09.08 - 16:49 Uhr

Hallo,
wir ziehen demnächst evtl. nach Hannover.
Kann mir jemand sagen, wo man dort am besten nach einer günstigen Wohnung anfragt?
Am besten wäre eine Wohnungsgesellschaft. Es kann auch eine Sozialwohnung (blödes Wort...) sein (einen B-Schein würden wir bekommen).
Nur gibt es da sicher total viele Institutionen und die sind sicher unterschiedlich gut. #kratz
Leider steht mein Freund noch in der Schufa :-( und wir haben nicht so viel Einkommen, so daß ich die Chancen auf dem freien Wohnungsmarkt nicht so gut einschätze.
LG
deta

Beitrag von tafi 06.09.08 - 16:56 Uhr

Probiers mal hier, zumindest kommst du über diese Seite auch an alle Adressen der Ämter ran.
http://home.meinestadt.de/hannover

Lg und hoffe, es hilft weiter
Tatjana (eine Hannoveranerin)

Beitrag von skosi 07.09.08 - 07:15 Uhr

Hallo,

ruf mal bei der GBH an, die können Dir in jedem Fall helfen.

www.gbh-hannover.de

Grüße
Simone

Beitrag von musas.mom 07.09.08 - 10:53 Uhr

http://www.pirellire-wohnen.de/

Beitrag von deta 07.09.08 - 12:26 Uhr

Hallo,
vielen Dank!
Ich werde morgen mal bei der GBH anrufen.
Und die Pirelli-Seite scheint auch ok zu sein.
Zum Glück sieht es auf dem Wohnungsmarkt eben ja nicht so schlecht aus. :-)
LG
deta