Sie trinkt NICHTS ausser Milch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schwarze-sonne 06.09.08 - 17:26 Uhr

Hallo!

Ich hab es schon mit allem versucht:
Apfelschorle
Apfelsaft
Möhrensaft pur und mit Wasser
Tee
einfach nur Wasser

aber Alena will nur ihr Fläschchen... Sie bekommt auch schon Beikost, sollte ja also auch mehr trinken oder? Ich kann ihr doch nicht noch extra zu dem "normalen" Essen 6Fläschchen am Tag geben oder?


LG
Carina und Alena *26.12.07

Beitrag von floh79 06.09.08 - 17:35 Uhr

Hallo,

unsere Tochter hat bis vor kurzem auch nichts getrunken außer ihre Milch.

Ich habe ihr weiterhin die Milch gegeben und immer mal wieder Wasser angeboten, irgendwann hat sie es dann getrunken.

Ich habe ihr einfach die Flasche nach dem Mittagessen etwas verdünnt, ob das nun so richtig ist, weiß ich auch nicht.

Grüße,

Kerstin

Beitrag von angel11 06.09.08 - 19:58 Uhr

Hi,
meine Maus hatte auch nichts anderes getrunken! Bis ich ihr mal Wasser aus dem Trinklernbecher angeboten hab(mit Latex-Sauger)! Daraus trinkt sie!!!#huepf#freu

Wie wenn sie sagen wöllte: Mama, in die Flasche gehört NUR MILCH!!!Sonst nichts!!!;-):-p

LG Angela#blume