Hallo Septembis wie gehts euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tatjana1981 06.09.08 - 17:38 Uhr

Hallo Septembis, wie gehts euch?
War eigentlich die Septemberliste mal wieder da??
Lg Tatjana ET 17.9.08

Beitrag von rmwib 06.09.08 - 17:40 Uhr

HUHU

uns geht's prima :-D bissel hibbelig aber sonst #schein

Ich vermisse allerdings auch die Liste #kratz schade, dass das ausgerechnet wo ENDLICH unser Monat da ist nicht so richtig funktioniert #schmoll

GLG rmwib & Mucki ET 18.9.

Beitrag von annischatzi 06.09.08 - 17:42 Uhr

mir gehts gut, bin noch ein bisschen am putzen und waschen und dann kann baby gerne kommen!!!

musste schreiben, alleine weil es ziemlcih gut aussieht wegen des ETs :-)

anni
ET 19.9.08

Beitrag von maja0780 06.09.08 - 17:43 Uhr

Hi!

Mir geht's eigentlich recht gut! Hab zwar immer wieder Wehen, aber leider noch keine geburtsrelevanten! :-(
Ansonsten nervt nur die Warterei! Ich will auch endlich.
Was macht ihr zur Ablenkung? Und wie geht's euch so?

LG Maja (40.SSW) ET-3

Beitrag von hannah_83 06.09.08 - 17:44 Uhr

Bei mir gibts auch nicht wirklich viel neues. Der Bauch ist ständig hart und vor allem abends verstärkt sich das nochmal. Ich kann nicht mehr richtig liegen und sitzen, aber stehn kann ich ja auch nicht die ganze Zeit.

Ich hoff so sehr, dass es heut oder morgen, Montag oder spätestens Dienstag endlich mal losgeht. Mag nicht mehr :-(

lg
Hannah, ET -1

Beitrag von tatjana1981 06.09.08 - 17:48 Uhr

Schön das soviele geantwortet haben!!!!!!!!
Mir ist gerade aufgefallen es werden ja lauter Jungs bei uns, ist ja witzig!
Lg Tatjana

Beitrag von rmwib 06.09.08 - 17:49 Uhr

Um mich rum gibt es auch nur Jungs irgendwie... alle die dieses Jahr in meinem Umfeld schwanger sind oder waren haben oder kriegen Jungs... #kratz

Ist total IN Jungs zu kriegen, wir setzen Trends #ole

Beitrag von nic1412 06.09.08 - 17:54 Uhr

Und hier kommt mal schnell ein Mädchen dazu. Mir geht es auch noch gut, außer einer Erkältung, die ich jetzt gerade gar nicht brauchen kann. Die ständig verstopfte Nase bringt es nicht, lenkt aber auch ein wenig ab.

Von mir aus kann es losgehen, möchte natürlich nur das Beste für meine Mitbewohnerin, aber ganz ehrlich habe ich auch keine Lust mehr.

Gruß Nicole ET-14

Beitrag von kuschi87 06.09.08 - 17:54 Uhr

Hi Tatjana,

zunächst einmal danke für Dein Posting, dann muss ich hierfür jetzt kein neues aufmachen, denn es wäre eh ein SiLoPo ;-)

Zunächst einmal: Wir haben den gleichen ET. Und zu Deiner Frage: Einfach nur mies :-( Und jetzt müsst ihr leider mein #bla #bla kurz ertragen:

Ich mag nimmer. Ich bin mit den Nerven vollkommen am Ende und das merkt man in erster Linie daran dass ich wieder Neurodermitis habe. Ich werde echt kolone hier. Nichts hilft gegen diese Juckerei. Ich habe schon teilweise blutige Stellen vom unterbewussten Kratzen in der Nacht.

Unserer Prinzessin in meinem Bauch geht es gut. Sie strampelt noch kräftig und ist nach US vom 02.09. bereits 51 cm mit gut 3.155 Gramm. #freu Von daher ist sie also kräftig genug für diese Welt, aber es tut sich nüscht und ich laufe hier bald Amok.

Hatte ich bei meinem Sohn nicht, da kam die Geburt überraschend in der 40. SSW. Ich hatte noch gar nicht mit ihm gerechnet und mir ging es gut. Erst nach der Geburt bekam ich einen Neuro-Schub und habe es dann irgendwann durch Medi's in den Griff bekommen. Aber jetzt in der SS mit dickem Bauchi und dem gejucke..... das geht ma gar nicht #augen #heul #schmoll

So, wenn jetzt jemand einen Blasensprung oder Wehen für mich übrig hat: Ich wäre dankbar wenn ihr mir diese spenden würdet :-P Her damit, ich vertrag das!!!!!! Ich will mein Baby haben #heul

LG
Anja (ET -11)

Beitrag von tatjana1981 06.09.08 - 18:09 Uhr

Lass Dich mal feste #liebdrueck, ich habe auch keine Lust mehr mir geht es zwar soweit gut wenn man das so sagen kann aber ich will einfach nicht mehr.
Mir reicht es jetzt, möchte mal wieder das machen was ich möchte zB. auf dem Bauchschlafen, oder mich bewegen wie ein normaler mensch, bei meiner ersten ss war es einfacher da mein Zwerg damals 4 wochen zufrüh auf die Welt kam. Die letzten Wochen sind ja echt übel, das ist definitiv meine letzte ss.
Wünsche Dir und mir auch das wir es bald überstanden haben und unsere Zwergle im Arm halten können.
Lg Tatjana

Beitrag von bportland 06.09.08 - 18:00 Uhr

So, ich bin jetzt mal gaaaanz optimistisch!

Wie es sich heute anfühlt, bin ich mir recht sicher, dass wir heute noch ins KH müssen!

Baby und ich sind uns einig, wir wollen nicht warten, bis Montag eingeleitet wird!! ;-)

Also, ich wehe alle 10 Minuten und zwar sehr regelmäßig mit ordentlich Druck im Unterleib, Rücken und Beinen!

Aber wir warten ja nu auch schon ein paar Tage!

Hoffentlich wird es nun endlich was mit dem Baby bekommen!


Euch noch einen schönen Abend!


LG
Barbara

Beitrag von kuschi87 06.09.08 - 18:03 Uhr

Huhu,

na wenn ich noch warten muss dann möchte ich Dir wenigstens meine Däumchen leihen #pro #pro

#ole Auf geht's ;-)

LG
Anja (ET -11)

Beitrag von tatjana1981 06.09.08 - 18:05 Uhr

>Drück die die #pro das es bald los geht, und das Du es bald überstanden hast.
Alles Gute
Tatjana

Beitrag von 79sunshine 06.09.08 - 18:18 Uhr

Hallo Barbara!

Ich drücke Dir auch ganz fest die Daumen!!!
Wenn Du dann entbunden hast, schickst Du uns bitte ein paar Wehen vorbei, wäre echt lieb von Dir!

VLG sunshine

Beitrag von bportland 06.09.08 - 18:52 Uhr

Wehenabstände verkürzen sich allmählich... und sie halten dann auch schon eine ganze Weile, ca. 1 - 1,5 Minuten!

Bin am überlegen, wann ich mich ins KH fahren lasse... #kratz


LG
von der Baby-Front

Beitrag von minishakira 06.09.08 - 18:56 Uhr

#ole jetzt???#liebdrueck drücke alle #pro #liebdrueck

Beitrag von lila07 06.09.08 - 18:10 Uhr

Hallo

Ja wie gehts mir? Hatte bis eben noch Rückenschmerzen und Unterleibschmerzen die durch gehend waren,Bin mir nicht sicher ob das wehen waren.
Mir tut nur noch die rechte Seite weh.Und der Bauch ist dauer hart
Aber sonst gehts mir gut.Ich Hoffe das es bald zu ende geht ? Möchte mal wieder ordendlich schlafen ohne Nacht 10x auf die Toi zu gehen.Ist ziemlich nervig.

Lg Nicole mit Jonas inside (nur noch 16 Tage)

Beitrag von minishakira 06.09.08 - 18:33 Uhr

hi,
wehe jeden abend vor mich hin#schmollaber die bleiben immer nur von 21.30-02.00uhr dann ruhe und kommen nochmal von 5.00-7.30uhr alles ca.!!!Ich mag net mehr tut sau weh und bin echt genervt aber richtig !!!Jeden tag das gleiche und man hofft jeden tag das es evtl. nu doller , länger geht und auch entlich los geht!!!Aber nein!!!#schmoll

Baby geht es gut wiegt ca 3000g das reich ist also alles fertig!Warum er noch net will???evtl liegt das aber daran das ich so lange Mg 6 st. tägl genommen habe und das blockiert jetzt!?lt.Fä na toll!!!!#heul#heul#heul#heul#heul

so sorry fürs #bla#bla#bla

wünsche allen das es entlich los geht!#liebdrueck

Lg Kathy Et 17.09

Beitrag von schmupi 06.09.08 - 19:08 Uhr

Hi!

Also ich muss sagen mir geht's supi! Hab keinerlei Beschwerden - toi toi toi. Könnte noch wochenlang schwanger sein, wenn ich nicht so neugierig auf den Krümel wäre.

Hatte heute meine 3. Sitzung Akupunktur. Am Dienstag lass ich wohl mal den kleinen Zeh mit akupunktieren. Der soll ja wehenanregend sein. Krümel wurde gestern beim US im KH auf 3.459 g geschätzt, also groß genug. Hab aber auch kein Problem, wenn's noch was dauert, denn mir geht's ja blendend.

Der wird schon wissen wann der richtige Zeitpunkt ist raus zu kommen.

Liebe Grüße
schmupi ET-14