Welche Matratze fürs Babybett 140x70?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hasengesicht 06.09.08 - 18:26 Uhr

Womit seit ihr zufrieden, worauf achtet Ihr beim Kauf? Habt Ihr einen Tip für eine gute, nicht allzu teure Matratze?
DAnke schonmal!!:-D:-D:-D

Beitrag von bambela86 06.09.08 - 18:29 Uhr

da ich ein Ikea Bett habe habe ich auch eine passende Ikea Matratze.

normal ist 70x140

aber bei Ikea sind die ja kleiner 70x135

schau mal bei Poco die haben auch richtig gute und günstige Matratzen

Beitrag von le_sheep 06.09.08 - 18:56 Uhr

hi,

ich hab mich damals bei Baby-Walz im geschäft beraten lassen. Die haben das ganz gut aufgebaut und man kann auch mal nen Querschnitt der verschiedenen Füllungen sehen.

Danach sind wir zu Spiele-Max und haben da eine recht günstige Matratze gekauft. Wichtig war mir nur, dass sie nicht zu hart ist und keine Natur-Materialien enthält, die Allergien auslösen können.

LG
Sheep

Beitrag von chaoskati 06.09.08 - 20:12 Uhr

Wir haben eine Matraze mit Kokos gekauft!
Das gute daran ist, dass sie 2 unterschiedlich feste Seiten hat.
In der ersten Zeit sollten die Babys ja auf einer etwas festeren Unterlage liegen und nach ca. 1 Jahr kann es dann auch weicher sein.

Praktisch bei uns, einfach umdrehen, und fertig!

Gruß Kati