Taschengeld 10 Jahre

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von mama-sue 06.09.08 - 18:28 Uhr

Hallo,
unser Kind bekommt 5 Euro in der Woche Taschengeld.
Ich finde das ausreichend.
Eine Freundin sagt ihr 10 jährige bekommt das doppelte, ich finde das ist ein wenig zuviel wie seht ihr das?
l.g
Mama-sue

Beitrag von omsche 06.09.08 - 20:32 Uhr

hallo, robin bekommt 2,50 in der woche #kratz, bis jetzt ist er zufrieden, lg gaby

Beitrag von mausi111980 06.09.08 - 20:40 Uhr

Hallo


Schau mal hier ist so eine Liste die Experten für okay halten.

http://www.f-sb.de/praevention1/taschengeld.html

Und 10€ für nen 10jährigen finde ich schon sehr viel. Das sind ja dann 40€ im Monat und das wären 80DM also ich habe mit 15Jahren 50DM Taschengeld gehabt.




LG Mandy

Beitrag von lucabaer 06.09.08 - 21:00 Uhr

Hallo,

unser 10 jähriger bekommt auch "nur" 2,50€/Woche, aber er kommt damit klar...

lg
lucabaer

Beitrag von hanni1963 06.09.08 - 21:15 Uhr

Hallo,

meine Kids 11 Jahre und fast 13 Jahre bekommen 12 Euro im Monat.
Ich finde es nicht zuviel und nicht zu wenig.
Sie kommen damit auch gut klar.

LG

hanni

Beitrag von zanadu 07.09.08 - 10:11 Uhr

Hallo, das kommt darauf an , was sie damit bezahlen muß. Ich finde 20 Euro im Monat eine gute Zahl. Davon kann jamand alle Ausgaben bestreiten. Wenn das Kind aber z.B. auch seine Schulsachen/ Hobbies damit bezahlen muß , ist die Summe zuniedrig.

Beitrag von schnuffelschnute 07.09.08 - 12:06 Uhr

Hallo!

Ich finde 5 Euro die Woche schon sehr viel für 10 Jahre.

Natascha bekommt 13,50 Euro im Monat

Gruß

Beitrag von cassiopeia76 07.09.08 - 14:53 Uhr

Meine Tochter (10) bekommt 7,50 € im MONAT! Das reicht völlig. Man muss sich ja schließlich noch steigern können...

Beitrag von sidonie 07.09.08 - 21:29 Uhr

unser 10 Jähriger bekommt 10€ ab nächster Woche 11#torte

Bisher hat er sich noch nicht beschwert, dass es zu wenig ist....Aber ich denke, dass wir irgendwann nicht umhin kommen, es zu erhöhen...

Beitrag von danerl 08.09.08 - 08:59 Uhr

Hallo
meine ist 11 und bekommt 20€ im Monat
das ist eh viel und ich finde das bei dir vollkommen ausreichend
LG
Moni