Darf ich unter´s Solarium??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blondy84 06.09.08 - 18:53 Uhr

Hey ihr Lieben!
Ich würde so gerne ein paar mal unter die Sonne gehen wegen meiner Haut. Wenn ich mir meinen Bauch und Rücken mit einem Handtuch einwickel??

Wer von euch geht auch drunter?

Beitrag von pegsi 06.09.08 - 18:55 Uhr

Warum solltest Du denn nicht ins Solarium dürfen, wenn Du es nicht übertreibst? An die frische Luft gehst Du doch sicher auch nicht nur nachts?

Beitrag von blondy84 06.09.08 - 19:07 Uhr

hmmm...
Na ja aber die Strahlen sind ja schon andere, gell??

Beitrag von honza 06.09.08 - 18:56 Uhr

hallo blondy,Solarium ist NICHT gut!!!frag dein FA!!!
und du kannst pigment störung bekommen!
grüße

Beitrag von rmwib 06.09.08 - 18:57 Uhr

Wieso in 3 Teufels Namen willst Du Deinen Bauch und Deinen Rücken in ein Handtuch wickeln, wie soll das denn danach aussehen? #kratz

Im Solarium ist die Gefahr sich einen Pilz einzusammeln extrem hoch.

Und die Gefahr zu verbrennen oder häßliche Pigmentflecken zu bekommen sind in der SS besonders hoch weil die Hormone die Haut verändern.

SONST spricht da gar nix gegen... aber mir würde das Pilzrisiko schon reichen *schüttel* also wenn Du gehst desinfizier die Bank auf JEDEN FALL nochmal selber ;-)

LG

Beitrag von blondy84 06.09.08 - 19:06 Uhr

Warum ich den Bauch einwickeln will? Weil die Strahlen nicht gut sein sollen für das Kind! Es ist ja nicht so wie die normale Sonne.
Ein Pilz am Bauch zu bekommen ist wohl eher unwahrscheinlich, denn das Handtuch würde die Flüssigkeit aufsaugen. Ein Pilz wächst ja bekanntlich im Feuchgebiet.
Desinfizieren werde ich es natürlich auch NICHT! Meine Frage war doch gar nicht so kompliziert wenn man sie mal richtig durchgelesen hätte, oder?
Als Krankenschwester weiß ich solche Sachen selber.

Beitrag von su_1982 06.09.08 - 18:58 Uhr

Hallo!

Also meine FÄ sagt 1 bis 2 Male im Monat ist das ok.

Also... Viel Spaß! ;-)#sonne

LG Su mit Finn (*13.11.2004) und #ei (SSW 12+6)

Beitrag von blondy84 06.09.08 - 19:03 Uhr

Danke dir!!

Beitrag von flyingangel 06.09.08 - 19:27 Uhr

Wenn du als KS sowas weißt warum Fragst du denn #kratz?

Naja und der Pilz wächst dann sicher eher wo anderst als am Bauch oder #gruebel.

Ich würds nicht machen da ja nicht nur das Risiko einer Pilzinfe. hoch ist, da gibts ja auch noch andere Sachen.

Beitrag von littlestone 06.09.08 - 21:02 Uhr

Ich würde vorsichtig austesten, wie sehr sich deine Haut verändert hat, also lieber ein bisle weniger als sonst. Aber das Handtuch brauchst du nicht. :-p

Beitrag von relda 06.09.08 - 22:25 Uhr




Also,
ich war während der gesamten SS unter dem Solarium,
das letzte Mal 4 Tage vor der Geburt, glaube ich!
Ich war 2-mal die Woche, ohne Handtuch auf dem Bauch, meine FÄ meinte, die Strahlungen können überhaupt nicht bis zum Kind vordringen und das Kind kommt auch nicht gebräunt auf die Welt!

Gruß