Wie oft wascht ihr neue Babykleidung durch?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von natoth 06.09.08 - 18:53 Uhr

Hallo zusammen.

Frage steht ja schon oben. Reicht es einmal im Vollprogramm oder ist es besser mehrmals zu waschen?

LG
Dani

Beitrag von kleener_drache 06.09.08 - 18:55 Uhr

Hallöle!

Also neue Wäsche sollte man immer 2 mal waschen. Weil die ja schon ein wenig behandelt sind.

Ich werd alles 2 mal waschen. Einmal im Vollprogramm und dann nochmal im Schnellprogramm. Denke das sollte dann reichen.

LG kleener_drache

Beitrag von natoth 06.09.08 - 19:04 Uhr

#danke für die Antwort. Dann werd ich das auch machen.

Beitrag von tapsitapsi 06.09.08 - 19:07 Uhr

Hey,

ich habe gewaschen, wasche zur Zeit und werde auch in Zukunft waschen und zwar alles nur einmal und dann nur bei 30 Grad (weil man ja die meisten Babysachen dooferweise nicht kochen kann!:-[) und dann auch mit Weichspüler.


LG Michaela & Charlotte (morgen 8 Monate)

Beitrag von tweety12_de 06.09.08 - 19:37 Uhr

hallo,

alles nur einmal bei 30 grad mit dem waschmittel und weichspüler womit ich unsere sachen auch wasche.
habe aber eh nicht viel neu, eher viel gebraucht und dann viel hess und engel etc.....
gruß alex

Beitrag von dee143 06.09.08 - 21:12 Uhr

Hab alles 1x durchgewaschen.
Das muss reichen. Die Kinder kommen zwangsläufig mit chemisch behandelten Dingen zusammen. Ganz davor bewahren kann man sie nicht. Und da muss meiner Meinung nach 1x waschen auch reichen.

Dee (ET-1)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von denise83 06.09.08 - 22:26 Uhr

Hallo,

ich habe auch alles einmal gewaschen. Mit Waschmittel und wenig Weichspüler.

LG denise

Beitrag von mposchim 07.09.08 - 15:18 Uhr

Ich habe die Sachen auch nur einmal ohne Weichspüler gewaschen. Ich habe Hygienespüler beigefügt, da die meisten Sachen nur 30 oder 40 Grad vertragen. Sonst benutze ich den aber nicht - die Kinder sollen ja schließlich nicht überempfindlich werden ;-).

Beitrag von gussymaus 07.09.08 - 21:20 Uhr

bei neuen sachen wird immer mehrmals empfohlen, wegen eventueller produktionsrückstände, aber da die kleinen die sachen kaum einen tag anhaben bis sie schmutzig sind und gewaschen werden müssen wasche ich neues nur einmal... nach spätestens einem tag ists schon das zweite mal gewaschen und eh du dich versiehst ist alles 4mal gewaschen und das kind hat das teil grad mal ein paar stunden getragen... gerade beim ersten kind läuft leicht mal was aus, weil das baby eben klein ist und ide windeln eh nicht so besonders passen und dazu ist man selber noch unerfahren, wicklet u.U. zu lose oder schief und kleckert viel beim stillen/füttern. da ist alles so schnell so oft gewaschen...

nur wenn die sachen nach dem ersten waschen und trocknen noch nach geschäft riechen wasche ich sie ein zweites mal vor dem ersten tragen.