Kann das wirklich schon jetzt sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnygirl81 06.09.08 - 20:29 Uhr

Hallo!

Elisabeth ist am 11.4.08 auf die Welt gekommen! Jetzt ist es wie bei meinem Sohn, dass sie am liebsten nur in ihrem Bett schläft, Nicht im Maxi-Cosi, nicht im Kinderwagen, nein ihr Bett muss es sein! Mit dem Alter hat mein Sohn noch gern im Maxi-Cosi geschlafen, dass macht Elisabeth nur in Notfällen, wenn es gar nicht mehr anders geht und wird nicht mehr gefahren, bzw der KInderwagen geschoben, ist es vorbei mit dem Schlaf#kratz Liegt sie im Bett, dann schläft sie mal ein Paar STunden! Aber ich und unsere Familie möchten ja auch manchmal Ausflüge, bzw. Besorgungen machen!

Wer kennt das nochH?

LG
#sonnegirl

Beitrag von jakjak 06.09.08 - 20:54 Uhr

HIER!!! ICH!!! *wildwink*

Fiona (*12.05.08) schläft auch am liebsten in ihrem Bett und das sehr gut - naja, Ausnahmen bestätigen die Regel....
Nachts schläft sie bis zu 12 Stunden durch, tagsüber meistens auch so 2-3 Stunden am Stück.

Kinderwagen geht auch noch, so lange er fährt und sich an der frischen Luft befindet. MaxiCosi geht gar nicht, nur wenn sie ihre Äuglein gar nicht mehr aufhalten kann. Sobald man sie zuhause aus dem Auto rausholt gehen die Knöpfe wieder auf, wenn nicht schon vorher...

Bisher lege ich meine Termine immer ein wenig um ihre Schlafzeiten drum herum. Wenns gar nicht anders geht, packe ich sie einfach in den Kinderwagen z.B. wenn ich mittags meine Große vom Kiga abholen muß. Naja, irgendwann schläft sie nur noch einmal am Tag, dann wird es wieder etwas einfacher. Man muß sich echt dran gewöhnen...

LG

Silvia mit Sophie (*11.05.03) und Fiona (*12.05.08)

Beitrag von sunnygirl81 06.09.08 - 20:57 Uhr

Nur das irgendwann dauert! Den mein Großer (13.12.04) schläft auch noch mittags, wenn wir zu Hause sind. Braucht zwar Überredungskunst, aber wenn er dann schläft, ist er auch 2 Stunden nicht ansprechbar.